Delegation des Marinetankers "Spessart" zu Besuch

Ei­ne zehn­köp­fi­ge De­le­ga­ti­on des Ma­ri­ne­tan­kers »Spess­art« der Bun­des­ma­ri­ne war am Don­ners­tag zu ei­nem vier­tä­g­i­gen Au­f­ent­halt im Land­kreis Main-Spess­art ein­ge­trof­fen.

Waldbrandgefahr in Unterfranken wieder hoch

Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung für das kommende Wochenende an. Aufgrund der langen Sonnenscheindauer und den erwarteten hochsommerlichen Temperaturen steigt insoweit auch die Waldbrandgefahr in Unterfranken wieder an.

Sternfahrt der Main-Spessart Weltläden nach Retzbach

Ein Tourenangebot für jedermann im Rahmen der Aktion STADTRADELN

Der Landkreis braucht Ihre Radelkilometer! – Aktion STADTRADELN

Vom 3. bis zum 23. Juni läuft in diesem Jahr die Aktion STADTRADELN im Landkreis Main-Spessart und neigt sich damit fast schon wieder dem Ende. Auch heuer haben wieder viele eifrige Radler über die zentrale Internetplattform reichlich Kilometer gesammelt: 25.694 km stehen derzeit auf dem...

Problemabfallsammlung am 23.06.2018 in der Gemeinde Rechtenbach

Aufgrund des Umzugs des Bauhofes in Rechtenbach in die Hauptstraße 139 (Ortsausgang Richtung Aschaffenburg) wird die diesjährige Problemabfallsammlung am 23.06.2018 in der Zeit von 10:15 Uhr bis 11:00 Uhr dort abgehalten.

„Elterntalk“ im Landkreis Main Spessart - Auftaktveranstaltung am 25. Juni in Karlstadt

Wieviel Zeit darf der Nachwuchs am Handy verbringen, wieviel Taschengeld ist angemessen und sollten erfüllbare Wünsche der Kinder auch immer erfüllt werden?

„Agenda 21 Kino“: Unsere Erde 2

Kino einmal anders. Statt Action, Spannung und großer Gefühle geht es um Inhalte, die uns alle bewegen: Globalisierung, Menschenrechte, Umweltschutz, kurzum, ein Programm über die Risiken und Nebenwirkungen im Umgang mit den Fragen unserer Zeit.

Faire Sportbälle für Vereine

„Bälle fair", so stand es groß auf dem Roll-up im Sportheim des TSV Karlburg beim Infoabend für Vereine und Interessierte.

Landkreis präsentiert sich auf der Landesgartenschau in Würzburg

Der Landkreis Main-Spessart präsentierte sich am 9. Mai auf der Landesgartenschau in Würzburg mit dem NaturSchauGarten Main-Spessart und dem Landgarten der Familie Steinmetz am Stand des Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Flyer zur „3-Täler-Runde“ neu aufgelegt!

Mit Fahrrad und Bahn genüsslich an Wern und Fränkischer Saale die Heimat entdecken.

GIRLS ONLY

Du hast Lust Dich in den Ferien mit anderen Mädchen zu treffen, Spaß zu haben und Dich in einer Gruppe auszuprobieren?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Familienfest in der AWO „Begegnungsstätte für Jung & Alt“

Der Familienstützpunkt Lohr der AWO „Begegnungsstätte für Jung & Alt" lädt am Samstag, 30. Juni Familien und alle Interessierten aus Lohr und Umgebung zum Familienfest ein.

„Unterfranken spielt Fair“ vom 1. bis 14. Juni

Beim Sport geht es um Emotionen, Geld, Fairplay – und Gerechtigkeit? Dass Letzteres eher selten mit unseren Hobbies in Verbindung gebracht wird, möchten die regionalen Fairtrade-Akteure ändern.

Lernen ist wie Bergsteigen - Urkunden für mutige „Tiger“

Gerade der anstehende Schulstart bedeutet einen großen Schritt für Kinder. Für einen gelungenen Übergang vom Kindergarten in die Schule braucht es innere Stärke, seinen Platz in der Klasse zu finden, sich zu behaupten und bei Leistungsanforderungen durchzuhalten.

Am 3. Oktober 2018 heißt es wieder „Türen auf für die Maus!“

Was Kleine und Große Maus-Fans schon immer mal wissen wollten und sehen sollten. Beim bundesweiten Türöffner-Tag des WDR öffnen sich zahlreiche Türen und ermöglichen interessante Blicke hinter die Kulissen. Kinder und ihre Familien können überall in Deutschland bei freiem Eintritt...

Fitnesscamp - ein neues Angebot der Kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart

Immer mehr Jugendliche haben Gewichtsprobleme. Besonders die steigende Tendenz zu Übergewicht ist die Kehrseite unseres modernen Lebensstils: Nahrungsmittel sind ständig verfügbar, gegessen wird häufig nur noch beiläufig, Fertigprodukte erobern den Markt und im Alltag fehlt schon bei den...

Übungen der Bundeswehr

Bundeswehreinheiten führen nachstehende Übungen aus:

Energieforum Main-Spessart: Thementische und Diskussion zum Thema "Bürgerenergiewende - alte und neue Handlungsmöglichkeiten"

„Wir haben schon genug Windräder hier!“ oder „Da muss doch die Politik ran!“. Solche und ähnliche Sätze hört man oft, wenn es um die Energiewende geht.

Stammtisch generationsübergreifendes Wohnprojekt Main-Spessart

Irgendwann stellt sich jedem von uns die Frage, wie das Wohnen als junge Familie oder im fortgeschrittenem Alter als Paar oder Single aussehen könnte.

Heiße Tipps für die Biotonne im Sommer

Sommerliche Temperaturen erfordern einen besonders sorgfältigen Umgang mit der Biotonne. Durch gute Brutbedingungen und ausreichend vorhandene Nahrungsgrundlage können im Sommer vermehrt Fliegenlarven (Maden) ausschlüpfen. Kommt es zu Faulprozessen in der Biotonne entstehen oft üble Gerüche.

Infoabend "Faire Sportbälle für Vereine"

Fair Play für alle: Fußball- und Sportvereine, Schulen, Sport-AGs, Sport-Dachverbände und Kommunen können und sollten sich für den Fairen Handel engagieren und durch einen verantwortungsvollen Einkauf darauf achten, dass Produzenten fair bezahlt werden und keine Bälle aus ausbeuterischer...

Öffentliche Führung durch den NaturSchauGarten Main-Spessart

Gästeführer begleiten am Sonntag, 27. Mai um 14 Uhr durch den NaturSchauGarten Main-Spessart in Himmelstadt.

Fahrrad-Kilometer für Main-Spessart sammeln – Aktion STADTRADELN

Nach der großen Resonanz in den letzten Jahren beteiligt sich der Landkreis erneut beim bundesweiten STADTRADELN.

Streetball-Nacht-Turnier 2018 am 11. Mai in der Erwin-Ammann-Halle in Karlstadt

Unter dem Motto „Ohne Suff – gut druff" trafen am Freitag abend insgesamt 15 Streetball-Mannschaften aufeinander.

Aktion „Vatertag mal anders“ ganz im Zeichen des Natur Erlebens

26 Väter und 46 Kinder trafen sich am Vorabend von Christi Himmelfahrt

Jagdbeirat im Landkreis Main-Spessart neu bestellt

Für den Interessensausgleich zwischen Jägern, Bauern und Waldbesitzern

Der Ferienpass - Freizeit günstig gestalten -

Für alle, die in den Ferien etwas unternehmen und trotzdem Geld sparen wollen, ist der Ferienpass der Kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart genau das Richtige. Für wenig Geld gibt es ein reichhaltiges Angebot, welches den investierten Betrag um ein Vielfaches übersteigt.

Kooperativer Naturschutz: Gebietsbetreuung für Grünland im Naturpark Spessart wird fortgesetzt

Seit 2011 sind beim Naturpark Spessart e.V. zwei „Gebietsbetreuer für Grünland“ sehr erfolgreich im Einsatz.

Internationaler Museumstag am Sonntag, 13. Mai – auch das Spessartmuseum ist mit dabei

Der Internationale Museumstag findet in diesem Jahr zum 41. Mal statt.

Hallenbad geschlossen

Das Landratsamt weist darauf hin, dass das Hallenbad in Karlstadt ab 1. Mai bis einschließlich 16. September geschlossen bleibt.

Wiedereröffnung des Industriedenkmals Papiermühle Homburg am 1. Mai - Auftakt der neuen Museumssaison nach der Winterpause

Das Museum Papiermühle Homburg startet am 1. Mai mit der Ausstellung „Papier unARTig" in die neue Saison.

„Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie“ - Neue Ausbildungsrichtung an der FOSBOS Marktheidenfeld

Entgegen bisher anderslautender Nachrichten aus dem Ministerium wird die Fachoberschule Marktheidenfeld ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 nun doch um die Ausbildungsrichtung „Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie" erweitert.

Handy-Hilfe an der Realschule Karlstadt: Jugendliche erklären Erwachsenen, wie ein Smartphone funktioniert

Wie verschicke ich ein Foto? Woran erkenne ich, ob meine Nachricht angekommen ist? Wie speichere ich Kontakte? - Diese und viele weiteren Fragen beantworteten die Schülerinnen der Klasse 8d „Sozialwesen" der Staatlichen Realschule Karlstadt interessierten Erwachsenen.

Weitere sieben Familienpaten im Landkreis Main-Spessart

Junge Familien stehen heute vor vielfältigen Aufgaben. Manchmal fehlen Netzwerke aus Großeltern und Verwandten, die unterstützend zur Seite stehen können.

Gemeinschaftliches Wohnen – Besuch eines Wohnprojekts und Leitfaden

Am vergangenen Freitag lud das Regionalmanagement Main-Spessart zum Besuch eines Mehrgenerationen-Wohnprojekts in Würzburg-Oberdürrbach ein.

Impfen rund um die junge Familie

5. Bayerische Impfwoche vom 23. bis 29. April – Gesundheitsamt Main-Spessart beteiligt sich an der bayernweiten Impfberatung und beginnt mit der Impfbuchdurchsicht der sechsten Klassen

Naturschutzfachkartierung im Landkreis Main-Spessart gestartet

Im Auftrag des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) beginnt im Landkreis Main-Spessart derzeit die Naturschutzfachkartierung. In zweijähriger Kartierungsarbeit werden vor allem ausgewählte seltene Tierarten in ihren Lebensräumen erfasst.

Agenda 21 Kino

- das neue Projekt des Agenda 21-Arbeitskreises Soziales

In Kooperation mit dem Bund Naturschutz und weiteren Partnern plant der Agenda 21-Arbeitskreis Soziales eine Filmreihe, bei der mehrmals im Jahr ausgewählte Filme zu Themen der nachhaltigen Entwicklung an verschiedenen Orten des Landkreises...

Sommer – Sonne – Sand und Meer - Kinder- und Jugendfreizeiten in den Sommerferien

Kinder und Jugendliche gut betreut zu wissen, darauf legen Eltern besonderen Wert. Chillen, Aktion, Erlebnis, Gruppenfeeling, danach sehnen sich die Kids.

Sportlerehrung 2018

Die Sportlerehrung 2018, Pressemitteilungen, Ehrungsbilder und Laudatien.

Zivil-militärische Zusammenarbeit - Erfolgreiche Informationsveranstaltung im Landkreis Main-Spessart

Seit Januar 2018 ist die Stelle des „Leiters Kreis-Verbindung-Kommando Main-Spessart und Beauftragter der Bundeswehr für Zivil-Militärische-Zusammenarbeit“ (Ltr KVK und BeaBwZMZ) mit Oberstleutnant der Reserve Leander Werner neu besetzt.

Übergabe des neuen Fahrzeuges der Jugendverkehrsschule Karlstadt

Die Jugendverkehrsschule Karlstadt darf sich über ein neues Fahrzeug freuen. Landrat Thomas Schiebel übergab nun offiziell den Fahrzeugschlüssel für den VW Transporter an die Verkehrserzieher.

IHK-Energiesprechtag für Unternehmen im Landratsamt Main-Spessart

Die IHK Würzburg-Schweinfurt bietet in Kooperation mit dem Landratsamt Main-Spessart eine Energie-Einstiegsberatung für Unternehmen im Landkreis an. Sie findet am Dienstag, 17. April 2018

Radroutenkarte „Bayernnetz für Radler“ wieder kostenfrei erhältlich

Ab sofort liegt die aktuelle Auflage der Radwanderkarte „Bayernnetz für Radler“ im Foyer der Regierung von Unterfranken am Würzburger Peterplatz wieder zur kostenlosen Abholung bereit. Rund 120 Fernradwege

Entdeckungsreise rund um Main-Spessart – jetzt als Magazin

Im Juli 2017 umrundete der Blogger Dennis Schütze den Landkreis Main-Spessart in zehn Tagesetappen auf seinem Fahrrad und berichtete im Blog http://rundherum.main-spessart.deexterner Link von seinen Erlebnissen.

Jugendbegegnungsfahrt nach Israel

Zum sechsten Mal besuchte eine Jugendgruppe aus dem Landkreis Main-Spessart auf Einladung von „Experiment Israel“ das heilige Land. Mit Shalom, Willkommen  und Deutschland Fahnen,  wurde die Gruppe aus Main-Spessart

Lebensgrundlage Boden – „Einblicke“ in einen faszinierenden Mikrokosmos

19. April 2018

Exkursion mit Diplom-Geograph Wolfgang Weierich

Es geht um die Funktionen und den Aufbau von Böden. Wie entstehen und entwickeln sie sich, welche Faktoren spielen dabei eine Rolle und wir erfahren etwas über...

Gemeinsam statt einsam – Wohnen 50+

Viele Menschen haben den Wunsch, auch mit zunehmendem Alter selbstbestimmt und in den eigenen vier Wänden zu leben. Doch wie kann das konkret aussehen? Die Kinder sind längst ausgezogen, der Platzbedarf hat sich

„Vielfalt Streuobst erschmecken“

Mit dem NaturSchauGarten Main-Spessart wurde ein Schaugarten für eine überwiegend durch heimische Pflanzen und Materialen geprägte Gartenkultur geschaffen. Der Garten zeigt, wie eine attraktive Gestaltung mit geringem Pflege- und Ressourcenbedarf,

Landesgartenschau in Würzburg

Mit einem abwechslungsreichen Programm sind auch die Obst- und Gartenbauvereine aus dem Landkreis Main-Spessart direkt am Eingang Belvedere im Bereich der Willkommensgärten mit dabei.

19. Berufsinformationstage BIT MSP - Mehr Schüler – Mehr Aussteller – Neue Berufe

Vom 16. bis 17. März 2016 fanden zum 19. Mal die Berufsinformationstage BIT MSP in der Gemündener Scherenberghalle statt. Mit ca. 2500 Besuchern und 72 Ausstellern waren die

Earth Hour in Main-Spessart - Licht aus für das Klima.

Dem ein oder anderen mag am vergangenen Samstagabend aufgefallen sein, dass vereinzelt für eine Stunde Dunkelheit herrschte, wo sonst Strahler für hübsch illuminierte Fassaden sorgen. Grund hierfür

Der Ferienpass - Freizeit günstig gestalten -

Viele Einrichtungen locken mit tollen Vergünstigungen und versprechen jede Menge Spaß. Der Ferienpass kann in den bayerischen Oster-, Pfingst- und Sommerferien von Kindern und Jugendlichen

Rock & Pop on Stage in MSP

Rock & Pop on Stage in MSP
28.-30. September 2018
Nägelsee-Schulzentrum, Lohr

Am 3. Oktober 2018 heißt es wieder „Türen auf für die Maus!“

Anlässlich des bundesweiten Türöffner-Tag des WDR öffnen sich wieder zahlreiche Türen bieten interessante Blicke hinter die Kulissen. Kinder und ihre Familien können überall in Deutschland

Spielmobilbetreuer gesucht

Der Landkreis Main-Spessart – Amt für Jugend und Familien – sucht für Spielmobil-Einsätze BetreuerInnen, die Spaß an der Arbeit mit Kindern haben.

Schonzeit für Schwarzwild vollständig aufgehoben

Angesichts der Risikolage durch die Afrikanische Schweinepest wurde die Verordnung über die Jagdzeiten geändert. Sie ist am 14.03.2018 in Kraft getreten. Danach darf die Jagd auf Schwarz- wild ab sofort das ganze Jahr ausgeübt werden. Aus Gründen des Tierschutzes dürfen aber weiterhin die für die Aufzucht der Jungtiere erforderlichen Muttertiere nicht erlegt werden.

„Busfahren will gelernt sein“ - Erster Verkehrssicherheitstag des Landkreises auf dem Betriebshof der Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF)

Einen Schultag der anderen Art erlebten die fünften Klassen der Staatlichen Realschule Gemünden: Fächer wie „Buswerkstatt" oder „Fahrplanlesen" finden sich schließlich selten...

Problemabfallsammlung 2018

Am 17. März beginnen die diesjährigen mobilen Problemabfallsammlungen. An insgesamt 18 Samstagen (neun im Frühjahr/Sommer sowie neun im Herbst) werden dabei wieder alle Städte und Gemeinden, die über keine stationäre Problemabfallsammelstelle verfügen, einmal im Jahr angefahren.

Vortrag “Schimmel, Algen & Co. – richtig sanieren, Bauschäden vermeiden“

Effiziente Energienutzung und der Einsatz erneuerbarer Energien sind auch im Landkreis Main-Spessart Herausforderungen, denen sich Kommunen genauso wie Unternehmen und die Bürger selbst stellen müssen.

Hollywood – Netflix – ZULU

Jugendstiftung unterstützt Musiker aus Karlstadt

„Der magische Hammer – Geschichten aus dem Spessartmuseum“

Das Spessartmuseum und das Jugendzentrum der Stadt Lohr präsentieren das Ergebnis des Filmworkshops „Mobil im Museum“ 2017

Fahren und sparen! Jetzt ganz einfach das VVM Schnupper-Abo testen

Unter dem Motto „Jetzt Spar-Abo testen. Viel fahren – wenig zahlen!“ startet der Verkehrsverbund Mainfranken mit einer neuen Schnupper-Aktion in das Frühjahr.

Veranstaltungen im NaturSchauGarten Main-Spessart – „Streuobstschnitt“

Mit dem NaturSchauGarten Main-Spessart wurde 2017 ein Schaugarten für eine überwiegend durch heimische Pflanzen und Materialen geprägte Gartenkultur geschaffen.

Kreisstraße WÜ 11, Helmstadt – Uettingen B 8

Ausbau der Ortsdurchfahrt Helmstadt im Zuge der Kreisstraße WÜ 11 in der Zeit vom 05.03.2018 bis 30.11.2018

 

Winterfreizeiten, Sprachreisen, Freizeiten - Sonne und Meer

Sonne, Sand, Spaß und viele erlebnisreiche Ferien- und Freizeitangebote, wünschen sich Kinder und Jugendliche für Ihre kostbare Freizeit. Die Kommunale Jugendarbeit hat für jedes Alter die idealen Unternehmungen. Freizeitspaß, neue, nette Leute kennen lernen

Vorlesewettbewerb -2018

„Nur wer liest kann verstehen, denn Lesen ist die Grundlage aller Bildung“, mit dieser Aussage begrüßte Landrat Thomas Schiebel die 18 Vorleserinnen und Vorleser beim Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels.

Schneevergnügen in den Osterferien 2018

Das Landratsamt – Amt für Jugend und Familien -kommunale Jugendarbeit- des Landkreises Main-Spessart bietet während den Osterferien für Kinder und Jugendliche im Alter von 8-17 Jahren, Winterfreizeiten an.

Runder Tisch „Teilhabe und Inklusion“ – Nächstes Treffen am 1. März

Der „Runde Tisch" der kommunalen Behindertenbeauftragen Elena Reinhard ist mittlerweile für viele Interessierte und Multiplikatoren ein fester Termin.

Foto - Bürgerwettbewerb des Bayerischen Gesundheitsministeriums

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hatte 2017 ihre Jahreskampagne unter das Motto „Mein Freiraum – meine Gesundheit. In jedem Alter“ gestellt. Auch das Gesundheitsamt

„2016 – Ein verrücktes Weinjahr, aber gut“

Regierung von Unterfranken zieht Bilanz der amtlichen Weinprüfung für 2017. Mit dem Jahrgang 2016 können die fränkischen Winzer sowohl hinsichtlich der Menge als auch und insbesondere mit der Qualität wieder sehr zufrieden sein.

Narrenempfang 2018

Zahlreiche Gäste aus 37 Faschingsgesellschaften sind der Einladung von Herrn Landrat Schiebel zum diesjährigen Narrenempfang, unter dem Motto "Tot in der Bütt", gefolgt.

Ein Fahrplan - tausend Ziele

Die neue VVM App informiert über Fahrplanauskünfte in Mainfranken

Landrat würdigt erfolgreichen beruflichen Nachwuchs

Die Prüfungsbesten der IHK und erfolgreiche Junghandwerker, vom Kammer- bis zum Landessieger, hatte Landrat Schiebel zu einer Feierstunde in den Sitzungssaal des Landratsamtes eingeladen.

Zeit für Kinder und Familien – Familienpaten gesucht

Informationsveranstaltungen am 20.Februar, 18 Uhr, Landratsamt Main-Spessart Karlstadt und am 21.Februar, 18 Uhr, Hotel „Zur Schönen Aussicht" Marktheidenfeld

Dubiose Anrufe zur Sperrmüllabholung im Landkreis

In den letzten Tagen teilten uns besorgte Bürger mehrfach mit, dass sie Anrufe mit unterdrückter Telefonnummer bekommen haben, bei denen sich der Anrufer als Mitarbeiter des Abfuhrunternehmens Kirsch und Sohn GmbH ausgab, um angeblich freiwerdende Sperrmülltermine anzubieten.

Wohnraumbörse für sozial schwache Menschen

Auch im Landkreis Main-Spessart ist die Suche nach bezahlbarem Wohnraum oftmals sehr schwierig – gerade für Menschen, die von unterschiedlichen sozialen Leistungen abhängig sind.

Winterfreizeit in den Osterferien 2018

Das Landratsamt – Amt für Jugend und Familien des Landkreises Main-Spessart bietet während den Osterferien für Kinder und Jugendliche im Alter von 8-17 Jahren, Winterfreizeiten an.

Antrag auf Vereinspauschale 2018

Die Anträge für die  Vereinspauschale 2018  - zur Förderung der Sportvereine im Landkreis - können ab sofort beim Landratsamt Main-Spessart gestellt werden. Mit dem Antrag auf die staatliche Sportförderung ist

Zusammenarbeit für einen Nahverkehr der Zukunft

Die neue Nahverkehrsbeauftragte des Landkreises Main-Spessart, Monika Mützel, und die Busunternehmer im Landkreis Main-Spessart trafen sich zu einer ersten Gesprächsrunde im Landratsamt

„Tag der offenen Gartentür 2018“

Nicht nur neugierige Blicke über den Gartenzaun werfen, sondern ganz legal in fremden Gärten herumspazieren und sich Ideen und Inspiration für sein eigenes Gartenparadies holen, das ist doch der Wunsch vieler Gartenfreunde!

Freizeitspaß für Kinder und Jugendliche mit der Kommunalen Jugendarbeit

Sommer, Sonne, Sand und Spaß……… tolle, erlebnisreiche Ferien- und Freizeitangebote, wünschen sich Kinder und Jugendliche für Ihre kostbare Freizeit. Die Kommunale Jugendarbeit hat für jedes Alter die idealen Unternehmungen.

Kostenloses Energiecoaching für 10 Gemeinden in Unterfranken

Im kommenden Jahr erhalten im Rahmen des neuen Förderprojekts „Energiecoaching_Plus in Unterfranken“ zehn Gemeinden eine intensivierte Beratung zur Umsetzung der Energiewende vor Ort. Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer freut sich,

Achtung junge Künstler - Jetzt bewerben für den Jugendkulturpreis 2017

Der Count-Down läuft - auch Du kannst im Rampenlicht stehen! Jetzt die Bewerbungsunterlagen einsenden für die Teilnahme am Wettbewerb „Du hast was drauf!“ Die Jugendstiftung Main-Spessart richtet zusammen mit dem Rotary Club Lohr-Marktheidenfeld,

2019 gibt es neue Restmülltonnen im Landkreis Main-Spessart – leihweise und kostenlos

Im Zusammenhang mit der Neuausschreibung der Müllabfuhr werden im Landkreis Main-Spessart 2019 neue Müllgefäße ausgegeben. Es wird also eine Systemumstellung von sog „Eigentumstonnen“ auf „Leihtonnen“ geben – so wie derzeit schon bei den Bio- und Papiertonnen.

Vorweihnachtliches Geschenk vom VVM: Fahrplanauskunft in Echtzeit

Ein „virtuelles Präsent“ zum Advent bietet der Verkehrsunternehmens-Verbund Mainfranken GmbH (VVM) seinen Fahrgästen und allen Interessierten auf der VVM-Homepage:

Neue Richtsätze für Hochbauten

Das Bauamt des Landratsamtes Main-Spessart gibt bekannt, dass ab 1. Januar 2018 im Baugenehmigungsverfahren neue Richtsätze zur Baukostenermittlung bei Hochbauten gelten.

Verkauf der Hallenbad-Jahreskarten Karlstadt

Ab sofort hat der Verkauf der Jahreskarten für das Jahr 2018 für das Hallenbad in Karlstadt begonnen.

Ein Land der Gegensätze erleben!

Deutsch – israelische Jugendbegegnungsfahrt nach Israel

Circuscamp Ciccolino - Manege frei und sich wie ein Star im Blitzlicht fühlen…

Zum fünften Mal veranstaltet der Circus Ciccolino das Youthproject „Artist on Stage" mit Übernachtung für Jugendliche und junge Erwachsene in der Zeit von Sonntag, 27. Mai bis Samstag, 2. Juni 2018 in Karlstadt - Mühlbach, unter der Leitung der Dozenten des Circus Mumm.

Winterfreizeiten, Sprachreisen, Freizeiten - Sonne und Meer

Für alle Altersgruppen bietet der Landkreis zu Ostern, Pfingsten und Sommer erlebnisreiche Ferien an. Für die Freunde der spanischen Sprache wird im kommenden Jahr erstmalig eine Sprachreise nach Barcelona durchgeführt.

Märkte 2018 im Landkreis Main-Spessart übersichtlich auf einem Blick

Regionales Einkaufsvergnügen, Informationen über örtliche Betriebe und heimisches Kunsthandwerk – der Einkauf auf Märkten unterstützt die Anbieter vor Ort und fördert die kurzen Transportwege.

Witterungsbedingter Schulausfall - Woher bekommen Eltern Informationen?

„Die Winter in unserer Region sind zwar oft mild, aber selbst in schneereichen Wintern wie 2012 hatten die Straßenmeistereien die Straßen des Landkreises und des Bundes bis zum Morgen geräumt", erklärt Doris Grimm, Leiterin des Staatlichen Schulamtes

Tipps für die Biotonne im Winter

Organische Küchen- und Gartenabfälle sind oft sehr feucht und können daher bei Frost in der Biotonne festfrieren. Deshalb kommt es im Winter häufig vor, dass die Tonnen von der Müllabfuhr nicht oder nur teilweise geleert werden können.

Erweiterte Schwimmerzeiten im Hallenbad Karlstadt ab 1. Oktober 2017

Ab 1. Oktober von Montag bis Freitag bis 19 Uhr und am Samstag und Sonntag steht das Hallenbad Nichtschwimmern und Schwimmern zur Verfügung - in dieser Zeit ist die Trennleine eingehängt.