Narrenempfang 2019

Zahlreiche Gäste aus 36 Faschingsgesellschaften sind der Einladung von Herrn Landrat Schiebel zum diesjährigen Narrenempfang gefolgt.

B26 – Verlegung Wernbrücke bei Binsfeld, archäologische Sondierungen und Ausgrabungen

Das Staatliche Bauamt Würzburg plant die Erneuerung der Wernbrücke bei Binsfeld. Nachdem im Februar bereits die notwendigen Baumfällungen durch eine Fachfirma ausgeführt wurden, stehen nun weitere Vorarbeiten an.

Vortrag "Gärten mit Permakultur gestalten" - ein Projekt des Agenda 21-Arbeitskreises Umwelt

Vortrag von Jonas Gampe
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Garten im Klimawandel“ laden der Agenda 21-Arbeitskreis Umwelt und die VHS Marktheidenfeld am Dienstag, den 26. Februar 2019 um 20.00 Uhr ins Alte Rathaus, Raum 3.1, Marktplatz 24 nach

Zulassung Marktheidenfeld mit eingeschränkten Öffnungszeiten

Die Zulassungsstelle in Marktheidenfeld ist im Zeitraum vom 01.02.2019 bis einschließlich 13.03.2019 nur Montags bis Donnerstags von 07:30 bis 11:30 Uhr geöffnet.

Der Solar-Check für Ihr Dach – mit dem Solarpotenzialkataster des Landkreises

Das Regionalmanagement und das Klimaschutzmanagement des Landkreises haben für  Main-Spessart ein Solarpotenzialkataster erstellen lassen.

„Aus dem Hintergrund in den Vordergrund“ - Ein Seminar für Frauen

Viele Frauen sind im Beruf und im öffentlichen Leben, wie Politik, Verein, Ehrenamt aktiv, doch selten stehen sie in der ersten Reihe.

Offizielle Eröffnung des Schülerwohnheims in Karlstadt

Nach gut 1 1/2 Jahren Bauzeit eröffnete Landrat Thomas Schiebel am 13.02.2019 das neue Schülerwohnheim des Landkreises Main-Spessart. Wir heißen die Schüler herzlich willkommen.

Witterungsbedingter Schulausfall - Woher bekommen Eltern Informationen?

Im vergangenen Januar musste an einem Freitag der Unterricht für die Ruppertshüttener Grundschulkinder ausfallen. Der Bus konnte ihre Schule in Sackenbach aufgrund extremer Witterungsbedingungen nicht anfahren. Auch wenn die Straßenmeistereien

Einladung zum ganztägigen Grundlagenkurs „Winterschnitt von Obstgehölzen“

Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Main-Spessart veranstaltet in Kooperation mit dem Obst- und Gartenbauverein Laudenbach am 23. Februar in der Mehrzweckhalle Laudenbach seinen alljährlich stattfindenden Grundlagenkurs zum Thema „Winterschnitt von Obstgehölzen".

Klimaschutz: Der Landkreis bezuschusst Biomasseheizungen und Solarthermieanlagen

Manch eine alte Ölheizung muss raus – entweder weil der Schornsteinfeger das aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sagt, oder weil der alte Kessel immer öfter den Dienst verweigert und die Ersatzteilsituation mitunter kritisch wird. Aufgrund der überschaubaren Investition und der vertrauten...

Preisverleihung „Grüne Hausnummer“

28 private Haushalte hatten sich im Laufe des letzten Jahres auf die Auszeichnung beworben. In vier Themenfeldern konnten sie Punkte sammeln für ökologisch vorbildliches Verhalten zuhause. Landrat Thomas Schiebel übergab die Hausnummernschilder am Dienstagabend feierlich in der Uhrenstube des...

Antrag auf Vereinspauschale 2019

Die Anträge für die Vereinspauschale 2019 zur Förderung der Sportvereine im Landkreis können ab sofort beim Landratsamt Main-Spessart gestellt werden.

Blauzungenkrankheit (BT)

Durch die Feststellung der Blauzungenerkrankung in Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) gehört der Landkreis Main-Spessart zum Sperrgebiet. Weitere Informationen über die Auswirkungen auf Halter von empfänglichen Tieren (Rinder, Schafe, Ziegen, Lamas, …) finden Sie hier.

Winterspaß im Naturpark Spessart und Erholungsgebiet „Bayerische Schanz“

Der Naturpark Spessart bietet als Erholungsraum derzeit auch ideale Bedingungen für Langläufer und Schlittenfahrer mit etwa 30 cm Schnee und herrlichem Winterwetter!

Altersgerechte Wohnraumberatung im Landkreis Main-Spessart – Tipps und Hilfe

Die Hürden des Alltags zu meistern wird für Senioren oft zu einer Herausforderung. Schwellen, Treppen oder der Einstieg in die Badewanne können zu unüberwindbaren Barrieren werden.

Stellungnahme

Zu den Berichten „Bergrothenfels soll abgeschnitten werden", Lohrer Echo / Main-Echo, Ausgabe Marktheidenfeld, vom 22.01.2019, sowie „Bürgermeister kämpft um Buslinie", Main-Post, Ausgabe Marktheidenfeld, vom 22.01.2019 erklärt das Landratsamt Main-Spessart:

Pflegeaktionen in Dammbach und Heimbuchenthal

Im Rahmen eines Grünlandprojektes bietet der Naturpark Spessart e.V. zwei Lehrveranstaltungen an.

Andreas Schmitt neuer KBI für Marktheidenfeld

Seit 1. Januar 2019 ist der Inspektionsbereich Marktheidenfeld wieder besetzt.

Winterfreizeit in den Osterferien 2019

Die kommunale Jugendarbeit des Landkreises Main-Spessart bietet während den Osterferien für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren Winterfreizeiten an.

Neue Richtsätze für Hochbauten

Das Bauamt des Landratsamtes Main-Spessart gibt bekannt, dass ab 1. Februar im Baugenehmigungsverfahren neue Richtsätze zur Baukostenermittlung bei Hochbauten gelten.

Verbundraumerweiterung: Vor einem Jahr wurde die Nahverkehr Mainfranken GmbH gegründet

Ein gutes Jahr ist seit der Gründung der Nahverkehr Mainfranken (NVM) GmbH am 11. Dezember 2017 im Würzburger Rathaus vergangen. Es war quasi der offizielle Startschuss für einen gemeinsamen

Zweite Staffel des „Agenda 21 Kinos“ beginnt mit dem Film „WACKERSDORF“

Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr des Projektes des Arbeitskreises Soziales der Landkreis-Agenda21 geht die Filmreihe in die nächste Runde. Sechs Filme gibt es im ersten Halbjahr zu sehen.

“PV-„Balkonkraftwerke“: Viel Strom für wenig Geld?“

Mit sogenannten „Balkonkraftwerken“ oder „Plug-In-Solaranlagen“ kann jedoch jeder die Energiewende in die eigenen oder eben auch in die gemieteten vier Wände bringen. Doch ist das überhaupt erlaubt?

Informationsveranstaltungen zur Neugestaltung, Ausschreibung und Vergabe der Buslinien im Landkreis Main-Spessart

Ab dem 1. November dieses Jahres wird der öffentliche Busverkehr in der Verantwortung des Landkreises Main-Spessart liegen. Im Zuge dieser Umstellung wurden auch die Fahrpläne überarbeitet, die

Circuscamp in den Pfingstferien – Manege frei!

In den Pfingstferien ist es wieder soweit: Das Circuscamp am Mainufer im Karlstadter Stadtteil Mühlbach präsentiert junge Artisten, die einmal Manegenluft schnuppern wollen.

Tipps für die Biotonne im Winter

Organische Küchen- und Gartenabfälle sind oft sehr feucht und können daher bei Frost in der Biotonne festfrieren. Deshalb kommt es im Winter häufig vor, dass die Tonnen von der Müllabfuhr nicht oder nur teilweise geleert werden können.

Eröffnung des Schülerwohnheims in Karlstadt

Nach 1,5 Jahren Bauzeit nahm das Schülerwohnheim Karlstadt am 6. Januar seinen Betrieb auf.

Was geht ab? Ferien-Freizeit-Broschüre 2019

Die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Main-Spessart hat auch für das Jahr 2019 wieder ein umfangreiches Angebot von Freizeitaktivitäten, Informationen und Tipps zusammengestellt.

Zahlreiche Änderungen bei der Müllabfuhr

In vielen Ortschaften im Landkreis Main-Spessart gibt es im Jahr 2019 zahlreiche Änderungen bei der Müllabfuhr. Dies betrifft nicht nur die Abfuhrzeiten und -tage für die Restmüll- und Biomülltonnen, sondern auch für die Papiertonnen und Gelben Säcke. Teilweise ändert sich darüber hinaus...

Übung der Bundeswehr

Bundeswehreinheiten führen nachstehende Übungen aus:

 

Aufhebung des Abkochgebots für das Trinkwasser für den Raum Arnstein

Nach den aktuellen Auswertungen der mikrobiologischen Proben sowie den vorliegenden Werten hinsichtlich des wirksamen Chlorgehaltes im Ortsnetz hob das Gesundheitsamt Main-Spessart heute das Abkochgebot für die Stadt Arnstein mit den Ortsteilen

Jahresprogramm 2019 des Naturparks erhältlich

Das neue, länderübergreifende Jahresprogramm des Naturpark Spessart ist ab sofort erhältlich. Das vom bayerischen Naturpark Spessart e.V. und dem Hessischen Naturpark Spessart gemeinsam

Neuer Kreisbrandinspektor für den Inspektionsbereich Marktheidenfeld

Ab 01. Januar 2019 übernimmt Andreas Schmitt die Stelle des KBI für den Inspektionsbereich Marktheidenfeld.

Fahrplanänderung zum 09. Dezember 2018

Ab Montag 10. Dezember sind die gedruckten Streckenfahrpläne bei den bekannten Ausgabestellen in den Städten, Verwaltungsgemeinschaften, Busunternehmen, Verkaufsstellen und im Landratsamt in Karlstadt erhältlich.

Märkte 2019 im Landkreis Main-Spessart übersichtlich auf einem Blick

Im Jahresverlauf bieten zahlreiche Markttage in Main-Spessart regionales Einkaufsvergnügen. Ob Markt- und verkaufsoffene Sonntage, Grüne- und Bauernmärkte, Gewerbeschauen, Weihnachts- und Hobbykünstlermärkte