Pflegestützpunkt


Logo-Pflegestuetzpunkt-Main-SpessartDer Pflegestützpunkt Main-Spessart berät pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige rund um das Thema Pflege. Neben Informationen über gesetzliche Leistungen erhalten Sie hier auch Auskünfte über regionale Pflege- und Betreuungsangebote. Die qualifizierten Pflegeberater geben Ihnen Hilfestellung bei der Inanspruchnahme der Leistungen. Dabei wird besonderer Wert auf eine neutrale und unabhängige Beratung gelegt, die sich ausschließlich an den individuellen Bedürfnissen der Ratsuchenden orientiert. Schweigepflicht und Diskretion werden gewahrt.

Einmal im Monat berät zudem der Bezirk Unterfranken im Pflegestützpunkt. Das genaue Datum wird jeweils in der Tagespresse und im Internet unter www.main-spessart.de veröffentlicht. Eine Terminvereinbarung ist erforderlich! Bitte melden Sie sich im Pflegestützpunkt an.

Die Leistungen des Pflegestützpunkts Main-Spessart sind neutral und kostenfrei. Der Pflegestützpunkt trägt zur Vernetzung der Pflegestrukturen bei und bündelt eine Vielzahl an Informationen und Hilfen. Träger sind die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen, der Bezirk Unterfranken sowie der Landkreis Main-Spessart.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Hinweis: Der Pflegestützpunkt ist nur teilweise barrierefrei. Bitte fragen Sie bei einer Beeinträchtigung oder Behinderung nach. In begründeten Einzelfällen können Hausbesuche vereinbart werden.

Am Freitag, 1. Oktober 2021, hat der Pflegestützpunkt in Main-Spessart seinen Betrieb aufgenommen. Was ein Pflegestützpunkt ist und warum er wichtig ist, erfährt man im Video. -Hierexterner Link-

Broschüre Pflegestützpunkt Main-SpessartBroschüre Pflegestützpunkt Main-Spessart, 844 KB


senioren1Für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an:

E-Mail: Pflegestuetzpunkt@Lramsp.de

Tel.: 09353 793-4400

Pflegestützpunt Main-Spessart
St. Bruno-Straße 14
97737 Gemünden

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag von 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Dienstag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Donnerstag von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr