Infos für Partner

Werden Sie Partner der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Main-Spessart!aufkleber

Der Landkreis Main-Spessart möchte Sie, Unternehmer und Gewerbetreibende, Vereine und Organisationen als Partner für die Ehrenamtskarte gewinnen.

Bei Vorlage der Karte gewähren die Partner der Ehrenamtskarte den Inhabern Vergünstigungen unterschiedlicher Art.

Was ist die Ehrenamtskarte?

Die Ehrenamtskarte ist ein Zeichen der Anerkennung und des Dankes des Landkreises an die Menschen, die sich seit vielen Jahren überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren. Sie bietet jenen Vorteile, die sich in den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft jeden Tag für Andere einsetzen. Im Landkreis Main-Spessart gibt es im Januar 2017 mehr als 4000 Inhaber und Inhaberinnen der Ehrenamtskarte, bayernweit mehr als 100 000.

Warum sollte ich Partner der Ehrenamtskarte werden?

Mit unermüdlichem bürgerschaftlichen Engagement in sozialen, kulturellen, sportlichen und politischen Bereichen schaffen alleine in Bayern rund 3,8 Millionen Menschen unbezahlbare Werte. Durch ihren persönlichen Einsatz und gelebte Solidarität wird unsere Gesellschaft erst stark und lebendig. Das freiwillige und langjährige Engagement ohne Gegenleistungen verdient eine Kultur der Anerkennung und Wertschätzung.

Als Partner der Bayerischen Ehrenamtskarte zeigen Sie Ihr soziales Engagement und Solidarität mit dem Ehrenamt.

Die Bayerische Ehrenamtskarte lebt von den unterstützenden Partnern. Das Angebot erlangt seine Attraktivität für die Ehrenamtlichen durch die aktive Beteiligung der heimischen Geschäftswelt, Gewerbetreibende, Vereine und Organisationen. Über 4000 Akzepantstellen für die Bayerische Ehrenamtskarte gibt es inzwischen in ganz Bayern.

Wie zeige ich meine Anerkennung?

Sie bringen Ihre Anerkennung gegenüber engagierten Menschen durch Mehrwerte wie ein Zusatzangebot, eine unbezahlbare Gelegenheit, vergünstigte Eintritte oder andere besondere Angebote für die Karteninhaber zum Ausdruck. Dies kann der ermäßigte Eintritt in ein Museum oder ins Schwimmbad sein, der kostenlose Kaffee nach dem Hauptgericht im Restaurant, ein Zusatzangebot oder Nachlass im Einzelhandel und vieles mehr. Wie Sie mitmachen, bestimmen Sie. In der Liste der überregionalen Partnerexterner Link finden sich prominente Namen wie Audi und BMW, Legoland und das Freizeitland Geiselwind.

Ihre Vorteile

Als Partner der Bayerischen Ehrenamtskarte gewinnen Sie ein Marketing-Instrument, das für positive Kommunikation sorgt, den Bekanntheitsgrad erhöht und die Kundenbindung stärkt. Erschließen Sie sich einen neuen, interessanten Kundenkreis aus dem Umfeld von Vereinen und Organisationen sowie neue Kunden auch außerhalb des Landkreises Main-Spessart.

  • Art und Umfang des Angebotes bestimmen Sie selbst.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Als Partner, der Vergünstigungen anbietet, erhalten Sie den Aufkleber „Wir machen mit - Bayerische Ehrenamtskarte“.
  • Der Landkreis verleiht Ihnen eine repräsentative Urkunde, die in den Geschäftsräumen ausgestellt werden kann.
  • Die Liste der Akzeptanzpartner pflegen wir aktuell und veröffentlichen sie unter www.main-spessart.deexterner Link (mit der Möglichkeit der Verlinkung auf Ihre Homepage).
  • Mobil über eine App können die Vergünstigungen, die Sie als Partner gewähren, von den Inhabern und Inhaberinnen der Ehrenamtskarte abgerufen werden
  • Die Partner sind eingebunden in das bayernweite Netzwerk ehrenamt.bayernexterner Link.
  • Sie werden in den Printmedien des Landkreises veröffentlicht, bei Veranstaltungen genannt und profitieren von der Bewerbung von Sonderaktionen (z.B. Preisausschreiben).


Machen Sie mit!

Flyer für Partner 2018Flyer für Partner 2018, 1033 KB
Informationen für Partnerstellen der Bayerischen Ehrenamtskarte
Ehrenamtskarte - PartnervertragEhrenamtskarte - Partnervertrag, 359 KB
Partnervertrag