Nachhaltige Mobilität

free pic pexels_Mikes Photos_2018

www.pexels.com, mikes photos

Der Landkreis Main-Spessart hat 2020 ein Konzept für die Aufstellung von öffentlicher und halböffentlicher Ladeinfrastruktur (LIS) für Elektroautos anfertigen lassen.Es macht Kommunen und anderen Flächeneigentümern konkrete Standortvorschläge, wo im Landkreis solche LIS strategisch sinnvoll sind. Dies ist gerade in Hinblick auf kleine Kommunen wichtig, denen es in der Regel an Personal und Know How mangelt, das Thema systematisch anzugehen. Die Konzepterstellung wurde nach einer Ausschreibung an die Mobilitätswerk GmbH in Dresden vergeben und von der Förderichtlinie Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur mit 80% Zuschuss (36.448 Euro) gefördert. Die Projektlaufzeit dauerte vom 1. Mai 2019 bis zum 31. Dezember 2020. Die Ergebnisse des Konzepts stehen nachfolgend zum Download als PDFs bereit:

Logokombi_LIS+BMVI+NOW_Studien_RGB

Ladeinfrastrukturkonzept Main-SpessartLadeinfrastrukturkonzept Main-Spessart, 3888 KB
Standortvorschläge in den KommunenStandortvorschläge in den Kommunen, 11450 KB