Energie & Klimaschutz

Mit diesem Internetauftritt gibt der Landkreis den Bürgern eine zentrale Informationsplattform rund um das Thema regionale, nachhaltige Energieerzeugung und Energieeffizienz an die Hand. Sollten Fragen offen bleiben oder sollten Sie Anregungen haben, wenden Sie sich gerne an unseren Klimaschutzbeauftragten.

bunt_300dpi

 

 

 

Der Landkreis Main-Spessart ist Vollmitglied der Energieagentur Unterfranken e.V.externer Link

Logo_EA

 

 

Das Klimaschutzmanagement des Landkreises Main-Spessart wird unter dem Förderkennzeichen 03KS5390-1 bis Ende 2019 vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (Kommunalrichtlinie)gefördert.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

BMUB_NKI_gefoer_Web_300dpi_de_quer_ohne_anschnitt