Freizeitbusse

 

 

Zuschnitt Claim MSPSp

 

Ob mit oder ohne Fahrrad:
Herzlich willkommen in den Freizeitbussen zwischen Spessart, Fränkischem Weinland und Taubertal.

Unsere Freizeitbusse sind für Sie zwischen dem 27. April und dem 6. Oktober 2019 an Wochenenden und feiertags in Mainfranken unterwegs. Als praktisches, gruppen- und familienfreundliches Angebot ermöglichen sie ein weites Spektrum an Ausflugsmöglichkeiten und helfen Ihnen bei der Planung und Gestaltung Ihrer Freizeit.

Der Main-SpessartSprinter verkehrt zwischen Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Kreuzwertheim. Er fährt am Rande des Spessarts entlang und parallel zum MainRadweg bis nach Hasloch.  Auf der Route mit acht Stationen werden Fahrgäste und Fahrräder bequem und sicher transportiert. Karte_Main-SpessartSprinter 

 

In Marktheidenfeld besteht Anschluss an den Wein&WiesenSprinterexterner Link, der Sie mit Halt an 10 weiteren Stationen über Würzburg bis nach Eisenheim an die Mainschleife bringt. Ab Würzburg kann der MaintalSprinterexterner Link erreicht werden.  Dieser verbindet das Maintal über den Gaubahnradweg mit dem Taubertal. Damit eröffnet sich ein weiter Raum zwischen Spessart, Fränkischem Weinland und Taubertal für individuelle Ausflüge, Radtouren und neue Erlebnisse.


Auf Sie warten als Schätze am Wegesrand Burgen, Schlösser, Fachwerkstädtchen oder Mühlen, die besichtigt werden wollen. Erweitern Sie den Radius Ihrer Freizeitaktivitäten und planen Sie Ihr ganz persönliches Wochenend- und Feiertagserlebnis mit Freunden oder mit der Familie. Erleben Sie hautnah und sorgenfrei die Lebensfreude der Region und den Luxus eines unbeschwerten Ausflugs im öffentlichen Nahverkehr.

 


Mitnahmebedingungen

Sie als Fahrgast zahlen den herkömmlichen VVM-Tarif (Tipp: Nutzen Sie die Familientageskarte Plus für zwei Erwachsene und maximal drei Kinder/Enkelkinder bis 15 Jahre ).
Die Fahrradmitnahme ist in allen Freizeitbussen kostenlos.
Die Platzkapazität für Fahrräder ist auf max. 16 Stück begrenzt. Deshalb können wir Ihnen keine Mitnahmegarantie geben. Eine Reservierung, auch für Gruppen, kann leider nicht angeboten werden.
Die Verladung des Fahrrades auf den Anhänger erfolgt grundsätzlich durch den Fahrgast selbst. Bitte entfernen Sie vor dem Beladen Ihre Fahrradtaschen/-körbe und Akkus.
Kinderanhänger können im Fahrradanhänger der Freizeitbusse nicht transportiert werden. Je nach Bustyp besteht die Möglichkeit, maximal einen Kinderanhänger im Bus selbst mitzunehmen.
Tandems, Liegeräder, Dreiräder und Rennräder können wegen ihrer Bauart nicht befördert werden.
Die Haftung für Sachschäden ist laut der „Allgemeinen und besonderen Beförderungsbedingungen des VVM“ auf 1.000 €/Person beschränkt.

Unsere Tipps!

Mit Ihrem VVM-Abonnement am Wochenende
kostenlos im gesamten Verbund unterwegs sein!
*plus alle eigenen Kinder oder Enkelkinder bis 15 Jahre
*plus ein Erwachsener
*plus kostenloser Radtransport auf allen 3 Sprintern

Familientageskarte PLUS
Einen Tag lang mit zwei Erwachsenen und drei Kindern/Enkelkinder bis 15 Jahre im gesamten Verbund unterwegs sein

 

Hier stehen Ihnen alle Informationen auch im handlichen Fyler zur Verfügung.
Hier vorab zum ausdrucken: 

Main-SpessartSprinter_Faltplan2019Main-SpessartSprinter_Faltplan2019, 1762 KB
Veranstaltungsprogramm MSPSp 2019Veranstaltungsprogramm MSPSp 2019, 292 KB