Halbzeit bei der Spielmobil-Ferienaktion

17.08.2021
Seit der ersten Woche der Sommerferien tourt das Spielmobil der Kommunalen Jugendarbeit mit seinem Team durch den Landkreis Main-Spessart. Mehr als 230 Kinder haben dieses Jahr trotz fester Voranmeldung und beschränkter Teilnehmerzahl bereits an der Ferienaktion teilgenommen.  

Das Betreuerteam hat verschiedene Fahrgeräte, abenteuerliche Piratenspiele, tolle Bastelangebote und eine spannende Schatzsuche im Gepäck. Die Veranstaltung beginnt in allen Gemeinden um 14 Uhr. Ab 16 Uhr sorgen Künstler für Spaß und Unterhaltung. Eine außergewöhnliche Aufführung bietet am Montag, 23. August, Alfred Büttner mit seinem Korbtheater und dem Stück „Schorschies Traum“. 

Das Angebot ist für Kinder ab fünf Jahren kostenfrei. 

Die Beaufsichtigung durch das Betreuerteam ist nur in der Zeit von 14 bis 16 Uhr gewährleistet. Während und nach dem Künstlerauftritt liegt die Aufsichtspflicht bei den Sorgeberechtigten. 

In den kommenden drei Wochen tourt das Spielmobil durch weitere elf Gemeinden des Landkreises, in vielen Orten gibt es noch Restplätze. Daher heißt es schnell sein und sich einen der wenigen Plätze sichern.  

Nähere Infos und Anmeldung unter www.main-spessart.de/spielmobilexterner Link oder unter Jugendpflege@Lramsp.de bzw. der Telefonnummer 09353/793-1501. 

18.08.2021 - Mittwoch - Retzbach - Clown Muck 
19.08.2021 - Donnerstag - Zellingen - Zauberer Matzelli 
20.08.2021 - Freitag - Karbach Zauberer - Charly Chester 
23.08.2021 - Montag - Rieneck - Korbtheater 
24.08.2021 - Dienstag - Thüngen - Zauberer Matzelli 
25.08.2021 - Mittwoch - Altfeld - Korbtheater 
26.08.2021 - Donnerstag - Retzstadt - Clown Heini 
31.08.2021 - Dienstag - Schollbrunn - Zauberer Charly Chester 
03.09.2021 - Freitag - Partenstein - Clown Heini 
06.09.2021 - Montag - Hasloch - Zauberer Matzelli 

Wiesthal
Bild: 
In Wiesthal gastierte der Circus Frosch und begeisterte kleine wie große Zuschauer. 
Foto: Tanja Hebig