Führung im NaturSchauGarten Main-Spessart

Gästeführerin Christiane Brandt führt am Samstag, 19. September, von 15.00 bis 16.30 Uhr durch den NaturSchauGarten Main-Spessart in Himmelstadt und geht dabei auf Fragen ein. Welche Pflanzen der Mainfränkischen Magerstandorte, die auch in Himmelstadt zu Hause sind, passen gut in unsere Gärten? Welche Tierarten nutzen sie? Außerdem wird der Gebrauch für uns als Heil- und Färbepflanzen oder als Salat oder Gemüse Thema sein. Es werden Unterlagen für Pflanzen/Samen und Rezepte ausgeteilt.

Anmeldung bis 18. September unter Tel.: 01 52 / 09 14 12 13, Kosten: 3,- Euro für Infomaterialien. Treffpunkt ist am NaturSchauGarten an der Mainlände/Mainstraße. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Parkplätze sind am Garten ausreichend vorhanden. Es gelten die aktuellen Hygieneschutzrichtlinien.

Der Schaugarten ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Schautafeln begleiten den Besucher auf seinem Rundgang durch die Anlage und informieren zu den verschiedenen Themenbereichen.

Naturschaugarten
Bild: Saskia Nicolai