Gemeinde Karbach

KarbachDer Markt Karbach liegt 3 km nördlich von Marktheidenfeld an der Verbindungsachse Marktheidenfeld-Karlstadt. Die westliche Gemarkungsgrenze reicht bis ins Maintal hinein, während die Ortschaft selbst in einer Mulde an der „Fränkischen Platte“ liegt. Die klimatischen Verhältnisse begünstigen die Landwirtschaft, die überwiegend ackerbaulich genutzt wird.

Der Markt Karbach hat 1.392 Einwohner und ist seit 1. Januar 1976 Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Marktheidenfeld. Die Bevölkerung besteht zu 90 % aus Katholiken und zu 10 % aus Protestanten. Die Erwerbsstruktur hat sich in den letzten Jahrzehnten wesentlich verändert. Insbesondere im Bereich der Landwirtschaft ging die Zahl der Beschäftigten stark zurück. Im gleichen Maße erhöhte sich die Zahl der Arbeiter und Angestellten. Vor allem die Firmen in Marktheidenfeld bieten zahlreiche Arbeitsplätze.

Die Gemeinde hat alle kommunalen Pflichtaufgaben erfüllt. Durch die Nähe zu Marktheidenfeld ist der Wohnwert in Karbach wesentlich gestiegen. Durch die Ausweisung und Erschließung attraktiver Baugebiete konnte die Einwohnerzahl kontinuierlich gesteigert werden.

 

Karbachexterner Link
Klicken Sie auf das Bild, um zum Panoramaüberblick zu gelangen.