Stadt Karlstadt

Willkommen in der historischen Stadt im fränkischen Weinland!
In der romantischen Kleinstadt finden Sie Zeugnisse wechselvoller Geschichte, wobei aber stets spürbar bleibt, dass die Zeit nicht stehen geblieben ist. Inmitten einer reizvollen Topographie liegt Karlstadt mit seinen neun Stadtteilen. Altstadtromantik und Dorfidylle – hier findet man sie dicht beieinander. In der von Mauern, Türmen und Toren umgebenen Altstadt (gegr. um 1200) entdeckt der Besucher Bauwerke und Strukturen, die sich mehr als sieben Jahrhunderte erhalten haben.
 

Karlstadtexterner Link
Klicken Sie auf das Bild, um zum virtuellen Rundgang zu gelangen.
 

Sehenswert
Die historische Altstadt mit Marktplatz und Rathaus, die Stadtpfarrkirche St. Andreas, Naturschutzgebiete rechts und links des Mains mit einzigartiger Flora. Rad- und Wanderwege mit Karlstadt als Ausgangspunkt, direkt gelegen am Mainradwanderweg

Anreise per Bahn
Regionalbahn und –express von Würzburg
Regionalexpress von Frankfurt

Anreise per PKW
B 27 zwischen Hammelburg und Würzburg
B 26 / 26 a zwischen Aschaffenburg und Schweinfurt
Autobahnausfahrten: A3 Weibersbrunn oder Marktheidenfeld, A7 Gramschatz