Aktuelle Aktionen

Ehrenamtliche können ab sofort kostenlos Mitglied im Deutschen Jugendherbergswerk werden

JugendherbergswerkSozialministerin Trautner: „Das ist ein wunderbares Geschenk zum zehnjährigen Jubiläum der Bayerischen Ehrenamtskarte!“
Die bayerische Ehrenamtskarte ist seit zehn Jahren ein Dankeschön für Hunderttausende von Bürgerinnen und Bürgern in Bayern – ganz unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft – die sich in außergewöhnlichem Maße für das Gemeinwohl einsetzen. Ab sofort können Ehrenamtliche, die über eine gültige Bayerische Ehrenamtskarte verfügen, auch eine kostenlose Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk (www.bayern.jugendherberge.deexterner Link) erhalten. Damit stehen ihnen in Bayern 54 Standorte, in ganz Deutschland 400 und weltweit insgesamt 3.000 Jugendherbergen in 75 Ländern offen.

Bayerns Sozialministerin Carolina Trautner: „Wenn Menschen sich ehrenamtlich engagieren, wenn sie Verantwortung in der Gesellschaft übernehmen, wenn sie sich einsetzen für die Bereicherung des kulturellen und sozialen Zusammenlebens und die Stärkung des demokratischen Gemeinwesens, dann ist das alles andere als selbstverständlich. Die kostenlose Mitgliedschaft im DJH ist ein wunderbares Geschenk zum zehnjährigen Jubiläum der Bayerischen Ehrenamtskarte!“

Klaus Umbach, Präsident des bayerischen Landesverbands des Deutschen Jugendherbergswerkes ergänzt: „Wir als sozialtouristischer Anbieter von Jugend-, Familien- und Gruppenreisen freuen uns sehr über diese Kooperation der Mehrwerte und ebenso freuen wir uns, wenn wir möglichst viele ehrenamtlich tätige Gäste mit ihren Familien bei uns in den Jugendherbergen in Bayern begrüßen können.“

Die kostenlose DJH-Mitgliedschaft kann beantragt werden über das Service & Booking Center in München, Telefon 089 922098-555 oder service-bayern@jugendherberge.de. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 9 bis 17 Uhr

__________________________________________________________________________

LEGOLAND Deutschland

Das LEGOLAND Deutschland Resort hat wieder seine Tore geöffnet.

Verpassen Sie als Inhaber der Ehrenamtskarte nicht die exklusiven Angebote und sparen Sie beim Kauf der Tickets bis zu 15% ggü. dem Onlinepreis.

LEGOLAND

Die Zugangsdaten zum Legoland-Ticketshop erhalten Sie unter Tel. 0 93 53 / 7 93 11 56 oder per E-Mail: ehrenamtskarte@Lramsp.de. Die Konditionen gelten nur bei Online-Buchung.

__________________________________________________________________________

Rückblick: Online-Weinprobe für Inhaber der Ehrenamtskarte_

Das im Mai ausgelobte Gewinnspiel für eine Online-Weinprobe mit dem Weingut Keller, Eußenheim, fand großen Anklang. 300 Inhaber der Ehrenamtskarte nahmen teil. Unter ihnen wurden durch unsere Glücksfee 15 glückliche Gewinner ermittelt.
Vorab wurde ihnen das Wein & Schokolade-Paket nach Hause geliefert, so dass am Samstag, 29. Mai 2021 einem fröhlichen, kurzweiligen, lehrreichen, leckeren Online-Event nichts mehr im Wege stand.

In fröhlicher, lockerer Atmosphäre führte Winzer Ludwig Keller zusammen mit Tochter Eva-Maria und Sohn Maximilian durch den Abend. Sie erklärten Weine, erläuterten das richtige Wein probieren und spickten das Ganze mit Weinsprüchen, Zitaten und Weisheiten rund um den Wein. Auch welcher Wein zu welcher Schokolade passt, worauf man beim Verkosten achten sollte, all das wurde angesprochen.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Familie Keller für die durchweg tolle Organisation der gesamten Veranstaltung. Vielen Dank auch an unsere Landrätin Frau Sabine Sitter, die als „Überraschungsgast“ die kleine Runde begrüßte und auch mit an der Weinprobe teilnahm. Aufgrund der durchweg positiven Resonanz, wird es mit Sicherheit weitere solche Aktionen für die Inhaber der Ehrenamtskarte geben.

___________________________________________________________________________
 

Der Maschinenring Arnstein ist neuer Partner der Ehrenamtskarte

Mit dem Maschinenring Arnstein erweitert sich der Kreis der Partnerstellen der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Main-Spessart.

Inhaber und Inhaberinnen der Ehrenamtskarte erhalten ab sofort Rabatt bei Mieten von Gartengeräten (wie z. B. Motorsense, RasenmähMaschinenring Arnsteiner, Rasentrimmer, Laubbläser, Heckenschere, Vertikutierer usw.). Weiterhin wird ein Rabatt beim Mieten von Großschleppern sowie 5 € Nachlass beim Kauf des MR Spieles „Landwirt“ gewährt.

„Gerne möchten wir die Ehrenamtskarte weiter stärken. Wenn es gut anläuft, ist auch ein Rabatt auf unsere Dienstleistungen (z. B. Gartenpflege) denkbar.“ so Sebastian Klein, Geschäftsführer der MR Arnstein GmbH.

Der Landkreis bedankt sich für die Unterstützung mit einer von Landrätin Sabine Sitter unterzeichneten Urkunde, die das soziale Engagement und die besondere Solidarität mit dem Ehrenamt hervorhebt.

Zu finden ist die neue Akzeptanzstelle der Ehrenamtskarte im Internet unter www.main-spessart.de. 

Als Kooperationspartner der Ehrenamtskarte im Landkreis Main-Spessart ist der Maschinenring Arnstein nun Teil des bayernweiten Netzwerkes www.ehrenamtskarte.bayern.de.externer Link

Für Handynutzer liefert die App zur Bayerischen Ehrenamtskarte die Informationen zu diesen und allen weiteren Partnerstellen die Vergünstigungen gewähren.

___________________________________________________________________________


Ehrenamtskarten
V e r l o s u n g
einer exklusiven Online-Weinprobe „Wein & Schokolade“
vom Weingut Keller für 15 Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte

Es ist Frühling geworden, es wird wärmer und die Natur ist aus ihrem Winterschlaf erwacht. Da liegt es nahe, die Abendstunden mit einem schönen Glas Wein gemütlich und entspannt auf dem Balkon oder der Terrasse zu verbringen.

Aufgrund der derzeitigen Situation müssen wir uns alle im Moment stärker auf zu Hause beschränken. Doch vielleicht sollte man gerade jetzt ein Zeichen für den grenzenlosen Genuss setzen.

Die Servicestelle Ehrenamtskarte des Landkreises Main-Spessart hat sich für Inhaber einer gültigen Ehrenamtskarte etwas Besonderes ausgedacht:

Einem exklusiven Kreis von 15 Karteninhabern wird die Möglichkeit eröffnet, am

Samstag, 29. Mai 2021 um 19.00 Uhr

an einer virtuellen Weinprobe durch das Weingut Keller in Eußenheim teilzunehmen.

Das Weinpaket wird nach Hause geliefert. Dieses ist bestückt mit einer Flasche Secco, zwei erlesenen Weinen und einer Schokoladenauswahl passend zu den edlen Tropfen.

In fröhlicher, lockerer Atmosphäre wird Winzer Ludwig Keller zusammen mit Tochter Eva-Maria und Sohn Maximilian durch den Abend führen, Weine erklären, das richtige Wein probieren erläutern, gespickt mit Weinsprüchen, Zitaten und Weisheiten rund um den Wein. Auch welcher Wein zu welcher Schokolade passt, worauf man beim Verkosten achten sollte, all das wird angesprochen.

Teilnahmevoraussetzung: An der Verlosung können nur Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte teilnehmen.Weingut Keller
Senden Sie eine E-Mail an ehrenamtskarte@Lramsp.de

Bitte geben Sie unter dem Stichwort „Gewinnspiel Online Weinprobe“ Ihren Namen, die Anschrift, Telefonnummer und unbedingt auch eine gültige E-Mail-Adresse an.

Einsendeschluss: 19.05.2021

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

_____________________________________________________________________________

Wiederbeantragung der Ehrenamtskarte in Corona-Zeiten

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie können viele ehrenamtlich Engagierte ihre Aktivitäten nicht im normalen Umfang ausüben. Die Voraussetzungen zum Erhalt der Ehrenamtskarte sind dadurch nicht immer voll erfüllbar. Ist durch das vergangene Engagement offensichtlich, dass unter normalen Umständen die Voraussetzungen für den Erhalt der Karte erfüllt wären, kann diese dennoch ausgestellt werden. Dies gilt besonders für die Wiederbeantragung einer abgelaufenen Ehrenamtskarte.

Wenn die Karte ihre Gültigkeit verliert oder verloren hat, kann einen neue beantragt werden. Das Gültigkeitsdatum finden Sie auf Ihrer blauen Karte. Goldene Karten sind unbefristet gültig. Besteht das bisherige Engagement weiterhin, erhalten Sie eine neue Karte, auch wenn eine Ausübung aufgrund der besonderen Bedingungen eingeschränkt möglich ist.

Beantragen Sie Ihre neue Karte mit den aktuellen Formularen. Sie finden diese >> HIER <<.

Informationen zu Sammelanmeldungen finden Sie auf der Homepage des Landkreises >> HIER <<.

Gerne senden wir Ihnen das passende Formular auch per Post zu.

Ist eine Ehrenamtskarte verlorengegangen oder beschädigt, genügt ein Anruf oder eine kurze Mail und Sie erhalten eine neue Karte.

_____________________________________________________________________________

Der Kartoffelhof Höfler in Höllrich ist neuer Partner der Ehrenamtskarte

Mit dem Kartoffelhof Höfler in Höllrich erweitert sich der Kreis der Partnerstellen der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis.

Kartoffeln sind die große Leidenschaft der beiden Jungunternehmer Lorenz und Kilian Blum, die sie von klein auf von ihrem Opa mitbekommen und auch übernommen haben. Seit drei Jahren bauen sie auf heimischen Äckern Kartoffeln an und vergrößern stetig ihr Sortiment.

Inhaber und Inhaberinnen der Ehrenamtskarte erhalten ab sofort 20 % Nachlass auf alle verfügbaren Gebinde bis 50 kg.

Der Landkreis bedankt sich für die Unterstützung mit einer von Landrätin Sabine Sitter unterzeichneten Urkunde, die das soziale Engagement und die besondere Solidarität mit dem Ehrenamt hervorhebt.

Zu finden ist die neue Akzeptanzstelle der Ehrenamtskarte im Internet unter www.main-spessart.de.

Als Kooperationspartner der Ehrenamtskarte im Landkreis Main-Spessart ist der Kartoffelhof Höfler nun Teil des bayernweiten Netzwerkes www.ehrenamtskarte.bayern.deexterner Link. Für Handynutzer liefert die App zur Bayerischen Ehrenamtskarte die Informationen zu diesen und allen weiteren Partnerstellen die Vergünstigungen gewähren.

________________________________________________________________________