Abteilungen und Sachgebiete

Sterilisation


Beschreibung

Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung haben im Falle einer durch Krankheit erforderlichen Sterilisation Anspruch auf ärztliche Untersuchung und Begutachtung zur Feststellung der Voraussetzungen für eine durch Krankheit erforderliche Sterilisation, ferner auf ärztliche Behandlung, Versorgung mit Arzneimitteln, Verband- und Heilmitteln sowie Krankenhausbehandlung. Wird der Versicherte durch die Sterilisation arbeitsunfähig, hat er Anspruch auf Krankengeld.

Nichtversicherte erhalten im Rahmen der Sozialhilfe oder der Kriegsopferfürsorge bei einer durch Krankheit erforderlichen Sterilisation Hilfe, wenn der Eingriff von einem Arzt vorgenommen wird. Die Hilfe umfasst die gleichen Leistungen, die Versicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung erhalten (ausgenommen Krankengeld). Es gilt die Einkommensgrenze des § 85 Sozialgesetzbuch XII (Grundbetrag in Höhe des Zweifachen der Regelbedarfsstufe 1 (siehe Lebensunterhalt, Hilfe zum) + 70 % der Regelbedarfsstufe 1 für weitere Familienmitglieder + Kosten der Unterkunft in angemessenem Umfang). In der Kriegsopferfürsorge gilt eine günstigere Einkommensgrenze.

§ 24b Sozialgesetzbuch V; § 51 Sozialgesetzbuch XII; § 27d Bundesversorgungsgesetz i.V.m. § 51 Sozialgesetzbuch XII

Gesetzliche Krankenkassen, Sozialhilfeverwaltungen und Kriegsopferfürsorgestellen bei den Landratsämtern und kreisfreien Städten, Zentrum Bayern Familie und Soziales – Hauptfürsorgestelle

www.patientenportal.bayern.deexterner Link

Rechtsbehelf

(fakultatives) Widerspruchsverfahren

Für Sie zuständig

Sozialhilfe

Landratsamt Main-Spessart

Marktplatz 8
97753 Karlstadt


Ihre Ansprechpartner
 Thomas Reuter
Bereich A-An
Zu finden in: Zimmer Nr. 128
 Telefon: 09353 793-1129
 Fax: 09353 793-7129

 Sebastian Vetter
Bereich Ap-D
Zu finden in: Zimmer Nr. 118
 Telefon: 09353 793-1127
 Fax: 09353 793-7127

 Christine Kuhn
Bereich E-J
Zu finden in: Zimmer Nr. 130
 Telefon: 09353 793-1148
 Fax: 09353 793-7148

 Ilona Katzer
Bereich J-Pa
Zu finden in: Zimmer Nr. 130
 Telefon: 09353 793-1168
 Fax: 09353 793-7168

 Kerstin Skusa
Bereich Pb-Schon
Zu finden in: Zimmer Nr. 129
 Telefon: 09353 793-1149
 Fax: 09353 793-7149