Abfalltrennung einfach erklärt

In Deutschland ist das Thema Abfalltrennung mittlerweile ein fester Bestandteil der Lebensführung. Schon von Kindheit an ist es selbstverständlich, dass die Abfälle im Haushalt, der Schule, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit in den bekannten Systemen getrennt erfassen werden. Im Ausland ist dies dagegen oft nicht üblich. Um auch den Bewohnern von Gemeinschafts- und dezentralen Unterkünften das Thema Abfalltrennung näher zu bringen, hat die Abfallbewirtschaftung des Landkreises den Flyer „Abfall trennen“ erstellt. Dieser erklärt mit vielen Bildern einfach und anschaulich wie Abfälle zu sortieren und zu entsorgen sind. Die Flyer sind in den Gemeindeverwaltungen erhältlich.

Für weitergehende Fragen ist die Abfallberatung unter der Telefonnummer 09353/793-1236 oder -1266 sowie unter der E-Mail Abfallberatung@Lramsp.de zu erreichen.
 

Abfalltrennen - MehrsprachigAbfalltrennen - Mehrsprachig, 4353 KB