Demenz was nun?

Der aufreibende Alltag mit dementiell veränderten Menschen bringt pflegende Angehörige oftmals an den Rand der Erschöpfung. Die Fachstelle für pflegende Angehörige in Lohr am Main unterstützt und entlastet Sie in dieser Situation.

  Termin

Dienstag, 15.01.2020

  Uhrzeit

19.30 – 21.00 Uhr

 Veranstaltungsort 

 Lesesaal, 1. OG, Kulturhaus, Obertorstraße 39,  Gemünden,

  Veranstalter

VHS Lohr-Gemünden und Fachstelle für pflegende Angehörige, Lohr am Main

Begrenzte Teilnehmerzahl. 


Weitere Informationen unter

www.vhs-gemuenden.deexterner Link