FSSJ-Zertifikatübergabe an der Mittelschule Frammersbach

Zwei Schülerinnen und zwei Schüler der Mittelschule Frammersbach durften sich am Donnerstag über ihre Zertifikate für die erfolgreiche Teilnahme am „Freiwilligen Sozialen Schuljahr“ freuen. Sie mussten sich dafür mindestens 80 Stunden ehrenamtlich außerhalb der Unterrichtszeit in verschiedenen Einrichtungen des Landkreises engagieren.

Auch Bürgermeister Christian Holzemer (links) war der Einladung gefolgt. Die von Landrat Thomas Schiebel unterzeichneten Zertifikate wurden durch Gerlinde Stumpf (rechts), Leiterin der Freiwilligen-Agentur des Landkreises, überreicht.

Die Engagierten aus der Mittelschule waren von link: Florian Gerber (Seniorenzentrum Partenstein), Angelina Shusta (Altenheim Haus Lohrtal, Frammersbach), Sophie Bilda (Kinderkrippe St. Josef, Frammersbach) und Timo Aull (Kath. Kindergarten Elisabeth, Frammersbach).

17-07-14 Foto EMiL MS Frammersbach
Foto (Mittelschule Frammersbach)