Gemeinde und Einwohnerzahlen

 EinwohnerFläche
in km²
Arnstein8.122112,11
Aura96812,07
Birkenfeld2.16329,15
Bischbrunn1.78136,95
Burgsinn2.38251,36
Erlenbach b. Marktheidenfeld2.39815,31
Esselbach2.11511,93
Eußenheim3.11156,81
Fellen85834,35
Frammersbach4.51819,20
Gemünden a.Main10.20475,10
Gössenheim1.14511,50
Gräfendorf1.36045,31
Hafenlohr1.83711,33
Hasloch1.38110,38
Himmelstadt1.54613,42
Karbach1.44024,15
Karlstadt15.06598,18
Karsbach1.70630,16
Kreuzwertheim3.88619,98
Lohr a.Main15.23690,43
Marktheidenfeld11.22335,70
Mittelsinn80214,28
Neuendorf8399,65
Neuhütten1.1725,95
Neustadt a.Main1.25919,81
Obersinn94611,70
Partenstein2.82410,48
Rechtenbach1.0122,09
Retzstadt1.53918,08
Rieneck1.97326,20
Roden96920,06
Rothenfels1.00312,06
Schollbrunn89212,29
Steinfeld2.15833,69
Thüngen1.33013,61
Triefenstein4.37825,48
Urspringen1.35917,99
Wiesthal1.3109,24
Zellingen6.35341,44
Gemeindefreie Gebiete 172,46
Landkreis gesamt126.5631.321,42


Stand: 30.06.2018
Aktualisiert am 28.11.2018

Unterzentrum: Arnstein, Burgsinn, Frammersbach, Zellingen
Mittelzentrum: Karlstadt, Lohr a. Main, Marktheidenfeld
mögliches Mittelzentrum: Gemünden a. Main
Kleinzentrum: Kreuzwertheim

Der gesamte Landkreis Main-Spessart ist als Raum mit besonderem Handlungsbedarf (RmbH) klassifiziert.