Abteilungen und Sachgebiete

Unterhaltsvorschuss


Beschreibung

Was ist das überhaupt?

Der Unterhaltsvorschuss ist eine staatliche Unterhaltsleistung, die Alleinerziehenden für ihr Kind gezahlt werden kann. Diese beträgt monatlich 144,00 €, ab dem 6. Lebensjahr des Kindes 192,00 €. Man kann diese Leistung pro Kind höchstens 72 Monate erhalten, sofern das Kind noch keine 12 Jahre alt ist.
In der Regel muss der unterhaltspflichtige andere Elternteil dem Staat diese Leistung wieder zurückzahlen.

Alleinerziehend im Sinne des UVG ist, wer ledig, verwitwet oder geschieden ist oder von seinem Ehepartner oder Partner nach dem Lebenspartnerschaftsgesetz dauernd getrennt lebt.

Wer hat Anspruch darauf?

Grundsätzlich jedes Kind, das mit einem allein erziehendem Elternteil lebt und

  • monatlich weniger als 144,00 € (ab dem 6. Geburtstag des Kindes 192,00 €) Unterhalt erhält
  • keine Halbwaisenbezüge oder unter o.g. Höhe erhält
  • keine Vorauszahlungen an Kindesunterhalt bekommen hat
  • für das kein Unterhaltsverzicht geschlossen wurde
  • noch keine 12 Jahre alt ist
  • noch keine 72 Monate Unterhaltsvorschuss bezogen hat

Es ist dabei ohne Bedeutung, welches Einkommen der alleinerziehende Elternteil bezieht oder ob Sozialhilfe gewährt wird. Bei ausländischen Kindern muss das Kind oder der alleinerziehende Elternteil im Besitz einer Niederlassungs- oder Aufent-haltserlaubnis sein.

Was ist zu tun?

Die Leistung kann nur auf Antrag gewährt werden. Dazu wenden Sie sich an den zuständigen Sachbearbeiter, dort erhalten Sie genauere Informationen, z. B. auch welche Unterlagen mitzubringen sind. Der Antrag wird dann vor Ort im Amt aufge-nommen. Es ist unbedingt notwendig, dass der Antragsteller/die Antragstellerin im erforderlichen Umfang mitwirkt, da die Leistungen ansonsten nicht gewährt werden können.

Rechtsbehelf

(fakultatives) Widerspruchsverfahren, verwaltungsgerichtliche Klage

Für Sie zuständig

Verwaltung

Amt für Jugend und Familien

Marktplatz 8
97753 Karlstadt


Ihre Ansprechpartner
 Andrea Burkard
 Telefon: 09353 793-1504
 Fax: 09353 793-7504

 Vera Harnischfeger
Aufgabenbereich A-Ha
 Telefon: 09353 793-1517
 Fax: 09353 793-7517

 Isabell Schubert
Aufgabenbereich He-Qu
 Telefon: 09353 793-1518
 Fax: 09353 793-7518