Blick über den Spessart

Tourbeginn:
Main-Radweg in Gemünden an der Lindenwiese

Streckenlänge:
ca 43 km

Steigungen:
ca. 520 m

Schwierigkeitsgrad:
Einfache Tour durch Main- und Buchental ab Mariabuchen zunächst steiler Anstieg zur Fränkischen Platte

Tourende:
Main-Radweg Marktheidenfeld, Abzweig Fahrgasse
 

Achtung! Hierbei handelt es sich nicht um eine Rundtour. Wer zum Ausgangspunkt mit dem Rad zurück möchte, muss zusätzlich 33 Kilometer auf dem Main-Radweg einplanen. Die Tour wäre dann ca. 76 Kilometer lang.

Die Tour beginnt auf dem Main-Radweg und führt ab Mariabuchen auf ca. 30 Kilometern von Nord nach Süd über die Höhe der Fränkischen Platte. Von hier erschließen
sich herrliche Fernblicke - im Norden bis zu den Höhen der Rhön, im Westen über die bewaldeten Höhen des Spessarts hinweg. Kurz
und heftig ist die Steigung hinter dem Wallfahrtsort Mariabuchen. Auf geschotterten Waldwegen führt die Route nach Waldzell, auf befestigten Landwirtschaftswegen über
Urspringen bis nach Birkenfeld. Dort steigt die Route nochmals kurz an, bevor sie zum Istelgrund hin abfällt und auf Schotter bis nach Marktheidenfeld führt
 

Und hier lohnt sich ein Besuch:

Gemünden:

“Fränkische Dreiflüssestadt” an der Mündung von Sinn und Saale in den Main, Burgruine Scherenburg mit Festspielen im Sommer, Barockes Huttenschlösschen (1711) mit Film-, Ton- und Fotomuseum

Mariabuchen:

idyllischer Wallfahrtsort mit Kapelle aus dem Jahr 1434, Gnadenbild laut Überlieferung im 14 Jh. aufgefunden

Urspringen:

jüdische Gedenkstätte des Landkreises Main-Spessart

Marktheidenfeld:

Franck-Haus (Bürgerhaus der Barockzeit), Gradl - Galerie, Fußgängerzone, Fachwerkbauten



Karteexterner Link   gpsdatenexterner Link  googleearthexterner Link

(GPS: Rechtsklick, dann "Ziel speichern unter" anklicken)