Jahresprogramm 2021

Samstag, 17. Juli 2021 | 18:30 - 20:00 Uhr | Speziallisten für heiße und trockene Standorte

Der Klimawandel zeigt es uns oft mehr als deutlich: Es regnet weniger und die Temperaturen steigen. Viele Pflanzen im Garten leiden in den trockenen Sommern unter Wassermangel. Es gibt aber durchaus Pflanzen, die wenig Wasser benötigen. Bei der Führung werden Pflanzen, überwiegend Stauden, vorgestellt, die mit wenig Wasser gut auskommen.

Gästeführerin: Anneliese Hartmann
Anmeldung erforderlich: bis 16. Juli 2021, hartmann.ah@t-online.de, Tel. 09364 3164
Kosten: 4 €/TN


Sonntag, 1. Aug. 2021 | 15:00 - 16:30 Uhr | Permakultur im Hausgarten

Führung durch den Gemüsegarten des Instituts Peridomus. Hier lernen Sie die Grundsätze der Permakultur kennen. Permakultur baut auf Beobachtung der Natur, Weisheit traditioneller Gartensysteme und moderne Wissenschaft und Technik.

Gästeführer: Gerhard Führer, Biologe Institut Peridomus
Anmeldung erforderlich: bis 30. Juli 2021 bei Anneliese Hartmann, hartmann.ah@t-online.de, Tel.: 09364 3164
Kosten: 4 €/TN


Sonntag, 8. Aug. 2021 | 14:00 - 15:00 Uhr | Tierische Vielfalt im Naturgarten

Ein ganzer Reigen von Tierarten sind in einem Naturgarten zu finden. Durch Leitlinien für ein lebendiges naturnahes Grün lerne Sie die Lebensbedingungen der Tiere kennen. Mit Beispielen, eigenen Erfahrungen und Bildern wird der Lebensbereich und das Umfeld der Insekten im Naturgarten dargestellt.

Gästeführer: Edgar Schenk, Natur-, Landschafts- u. Kräuterführer
Anmeldung erforderlich: bis 7. Aug. 2021, Tel.: 09398 661
kostenfrei


NEU: Samstag, 18. Sept. 2021 | 10:00 - 13:00 Uhr | Weiden flechten

Altes Handwerk neu entdeckt. Sie erlernen die Grundtechniken des Flechtens. Unter fachkundiger Anleitung entsteht so ein individuelles Pflanzgefäß oder eine Weidenblume. Für Anfänger geeignet. Findet bei schönem Wetter im Freien statt.

Weidenflechten-Zellingen, Volker Wingenfeld
Anmeldung erforderlich: bis 10. Sept. 2021, Info@weidenflechten-zellingen.de, Tel.09364 4671
Kosten: 35 €/TN inkl. Material. Gartenschere bitte mitbringen.


Samstag, 18. Sept. 2021 | 15:00 - 16:30 Uhr | Der Garten als Natur-Oase

Welche Pflanzen der Mainfränkischen Magerstandorte, die in Mainfranken zu Hause sind, passen in unsere Gärten? Welche Tiere brauchen sie als Nahrung? Für uns wird auch der Gebrauch als Heil- und Färbepflanzen oder als Salat oder Gemüse Thema sein. Es werden dazu Kostproben und Rezepte gereicht sowie Adressen für Pflanzen/Samen vermittelt.

Landschaftspflegeverband Christiane Brandt u. Gabi Bechold
Anmeldung erforderlich: bis 15. Sept. 2021,  brandt-floren@web.de, Tel.:0152 09141213
Kosten: 4 €/TNs


Samstag, 30. Okt. 2021 | 15:00 - 16:30 Uhr | Herbstarbeiten im Naturgarten

Zurückschneiden von Stauden, Laub entfernen, Umgraben, den Garten „säubern“ galt oft als Pflicht für den ordentlichen Gärtner. Diese Arbeiten beschränken sich in einem Naturgarten auf ein Minimum. Wenige gezielte Pflegemaßnahmen im Herbst reduzieren den Arbeitsaufwand und sorgen dafür, dass sich verschiedenste Lebewesen im Garten wohlfühlen.

Gästeführerin: Anneliese Hartmann
Anmeldung erforderlich: bis 29. Okt. 2021, hartmann.ah@t-online.de, Tel.: 09364 3164
kostenfrei


Sonntag, 7. Nov. 2021 | 14:00 - 15:00 Uhr | Wo überwintern Schmetterlinge?

Wenn man sich mit dieser Frage intensiv beschäftigt, zeigt sich, wie komplex die Natur doch ist. Hintergründe, Beispiele, Erfahrungen des Referenten unterstützt mit Bildern bringen Licht ins Dunkel eines langen, harten und frostigen Winters für Schmetterlinge.

Gästeführer: Edgar Schenk Natur-, Landschafts- u. Kräuterführer
Anmeldung erforderlich: bis 6. Nov. 2021, Tel.: 09398 661
Kosten: 3 €/TN


Freitag, 12. Nov. 2021 | 17:00 - 19:00 Uhr | Werkstatt „NaturSchauGarten Main-Spessart 2022“

Alle, die das Projekt „NaturSchauGarten“ fördern und unterstützen möchten, sind dazu herzlich eingeladen. Wir suchen Ideen, Anregungen und Angebote für das neue Jahr!

Veranstaltungsort: Rathaus Himmelstadt
Anneliese Hartmann
Anmeldung erforderlich: bis 10. Nov. 2021, hartmann.ah@t-online.de, Tel.: 09364 3164