Museen & Sammlungen im Landkreis Main-Spessart

Aufgrund der derzeitigen Situation ist neben anderen Museen auch das Spessartmuseum vom 3.  bis einschließlich 30. November 2020 geschlossen. Die Verwaltung des Spessartmuseums weiterhin ist besetzt.

Synagoge Arnstein

 

„Synagoge" - dort, wo man zusammen kommt. In einem ungewöhnlich hohen, quasi dreigeschossiger Innenraum mit Tonnengewölbe ist bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts die jüdische Gemeinde Arnsteins zusammengekommen. Weitere besondere Merkmale des Bauwerks sind zwei übereinanderliegende Frauenemporen an der Westseite. und eine komplette Ausmalung des Betsaales. Zwei Löwen an der Ostseite im Bereich des Tonnengewölbes, die das deutsche bzw. bayerische Wappen halten, sind Hinweise auf eine ausgeprägte Assimilationsbereitschaft der Jüdischen Gemeinde von Arnstein nach der Juden - Emanzipation von 1861.

Der Förderkreis “Alte Synagoge Arnstein” e.V. hat die ehemalige Synagoge restauriert und zu einem Begegnungszentrum umgestaltet. Inzwischen sind die Sanierungsmaßnahmen beendet und es entstand ein Raum für kulturelle Ereignisse, Vorträge, Konzerte und Ausstellungen.

Öffnungszeiten

Apr. - Okt. So 14 - 17 Uhr

Gruppenführungen auch für Kinder nach Voranmeldung

 

Adresse
Synagoge Arnstein
Goldgasse 28
97450 Arnstein
 Homepageexterner Link
 r.e.metz@t-online.de
 09363/1743
 Adresse in Karte anzeigen