Dorfläden

Die Zahl der inhabergeführten Tante-Emma Läden nimmt immer weiter ab. Damit geht auch ein Stück Lebensqualität, eine Tradition und ein Treffpunkt im Ortskern verloren. Derzeit gibt es im Landkreis sechs mit bürgerschaftlichem Engagement gegründete Dorfläden, die diesem Trend entgegenwirken:

  • Aura, Staatsstr. 12
    Mo - Fr 5:30 - 12:30 Uhr | Di, Do, Fr. 15 - 18 Uhr | Sa 7 - 12 Uhr
     
  • Eußenheim-Obersfeld, Obersfelder Str. 36
    Mo - Sa 6 - 12:30 Uhr | Di - Fr. 15 - 18 Uhr
    www.dorfladen-obersfeld.deexterner Link
     
  • Gräfendorf, Hauptstr. 29
    Mo - Mi Fr. 7:30 - 18:30 Uhr | Do, Sa 7:30 - 13:00 Uhr
    www.dorfladengraefendorfexterner Link
     
  • Karlstadt-Wiesenfeld, Kirchberg 15
    Mo - Sa 7 - 13 Uhr | Di - Fr 14:30 - 18 Uhr
    www.wiesenfelder-dorfladen.deexterner Link
     
  • Rieneck, Obertorstr. 2
    Mo - Fr 7:30 - 12 Uhr u. 14 - 18 Uhr | Sa 7:30 - 12 Uhr
     
  • Schollbrunn, Brunnenstr. 25
    Mo - Do 7:30 - 12:30 Uhr | Mo, Mi 15 - 18 Uhr | Fr 7:30 - 18 Uhr | Sa 7:30 - 13 Uhr
    www.dorfladen-schollbrunn-bayern.deexterner Link


In mehreren Orten beschäftigen sich aktuell Initiativen mit dem Aufbau weiterer Dorfläden. Eine tolle Idee, die nicht nur die Grundversorgung sichert, sondern auch das soziale Miteinander fördert. Wir halten Sie auf dem Laufenden! 

Dorfläden setzen auf regionale Lieferanten!