ÖPNV-Kampagne

Mehr Menschen für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu gewinnen, ist Ziel der im Oktober 2019 gestarteten Werbe-Kampagne für den öffentlichen Personen-Nahverkehr, kurz ÖPNV, im Landkreis Main-Spessart. Gerade im ländlichen Raum steigen viele Menschen aus Gewohnheit ins Auto, dabei gibt es durchaus auch Alternativen. Mit der Kampagne soll auf die Alternative Bus und Bahn aufmerksam gemacht werden. Gebündelte Informationen sollen die Hemmschwelle zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel überwinden. Die Website zur Kampage hält alle wichtigen Informationen zum Jahres-Abo, zum RufBus sowie Preise, Takte und Freizeitinformationen parat.

Großflächenplakate, Werbebanner, eine eigene Website und ein Instagram-Account sind Bestandteile der Werbe-Kampagne, die in Zusammenarbeit mit der Nahverkehrsbeauftragten initiiert wurde. 

Großfläche 3 Eußenheim_Saskia Nicolai für Internet Banner Bahnhof Kar_Anja Soodt für Internet  #msp_mobilScreenshot Website

Zur Websiteexterner Link