„Vorbeugung Demenz“

Das Risiko, eine Demenz zu bekommen, steigt mit dem (höheren bis hohen) Alter. Schon in jungen Jahren kann man darauf Einfluss nehmen, das Demenzrisiko zu senken. Die Veranstaltung informiert über Risikofaktoren und gibt als interaktiver Workshop praktische Anregungen zu Bewegung, Gehirntraining sowie Ernährung.       

  Termin

Freitag, 27.09.2019

  Uhrzeit

15.00 – 17.00 Uhr

 Veranstaltungsort 

Diakonisches Seniorenzentrum Haus Lehmgruben, Lehmgrubenerstraße 18, 97828 Marktheidenfeld

  Veranstalter

Beratung- und Kontaktstelle RuDiMachts! für Menschen mit Demenz, Angehörige und Senioren

Anmeldung bis zum 23.09.2019 erforderlich.


Anmeldung und weitere Informationen bei

Friederike Döring, Beratung- und Kontaktstelle RuDiMachts!

Tel.: 09391/9864-113

E-Mail: doering.friederike@rummelsberger.net 

www.altenhilfe.rummelsberger-diakonie.deexterner Link