Demenz … verstehen ist möglich?!

Die Schulung für pflegende Angehörige hat das Ziel, die Krankheit „Demenz“ mit all ihren Auswirkungen auf das Leben des Kranken und das der Angehörigen zu verstehen. Die Inhalte vermitteln Wissenswertes über Demenzerkrankungen, Leistungen der Pflegeversicherung, diagnostische und therapeutische Möglichkeiten, sowie Techniken der Kommunikation, Entlastungsangebote und Tagesstrukturierung mit Beschäftigungsmöglichkeiten im Pflegalltag.

Ebenso steht der Austausch untereinander während der gesamten Schulung im Mittelpunkt.

   Termin

Jeweils Dienstags, 07.01.2020, 14.01.2020, 21.01.2020, 28.01.2020, 04.02.2020, 11.02.2020

   Uhrzeit

17.30 – 19.00 Uhr

  Veranstaltungsort 

Caritas Sozialstation St. Rochus e.V., Vorstadtstr. 68, 97816 Lohr am Main

   Veranstalter

Fachstelle für pflegende Angehörige, Lohr am Main

Begrenzte Teilnehmerzahl und Anmeldung erforderlich.


Weitere Informationen bei

Regina Amend und Michaela Monno-Linde, Caritas Sozialstation St. Rochus e.V

Tel.: 09352-843 200

E-Mail: info@sozialstation-lohr.de

www.sozialstation-lohr.deexterner Link