Leitfaden für Asyl-Helferkreise

Der Leitfaden für Asyl-Helferkreise bietet eine praxisorientierte Übersicht über die vielfältigen Aufgaben und möglichen Betätigungsfelder rund um die Flüchtlingshilfe im Landkreis Main-Spessart. Darüber hinaus bietet er viele wichtige Informationen um das Thema Flucht und Asyl im Allgemeinen.
 

Leitfaden Helferkreise MSP 09-2017Leitfaden Helferkreise MSP 09-2017, 870 KB

 

Infoblätter

Information für FußballvereineInformation für Fußballvereine, 272 KB

 

Workshop am 15. und 16. Juni in Retzbach macht Ehrenamtliche zu Job Coaches – Noch Plätze frei!

Geflüchtete Menschen im Landkreis Main-Spessart in Lohn und Brot zu bringen, ist wesentliche Grundlage gelingender Integration – und zugleich eine Chance, dem Fachkräftemangel zu begegnen.

Um ehrenamtliche Helfer zu schulen, wie sie Geflüchtete bei der Jobsuche gezielt unterstützen können, bietet das Landratsamt deshalb gemeinsam mit dem gemeinnützigen Unternehmen integrAIDE aus Würzburg am 15. und 16. Juni einen kostenlosen Workshop mit unserem Kooperationspartner, der Arbeitnehmerbildung Retzbach e.V. auf der „Benediktushöhe“ in Retzbach an. Dabei werden die Ehrenamtlichen in dem zweitägigen Seminar zu zertifizierten „Job Coaches“ ausgebildet und zu Fragen rund um die Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten informiert. Es richtet sich an komplette Neueinsteiger in die Thematik ebenso wie an Personen, die bereits Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt haben.

Weitere Informationen zu dem Projekt gibt es unter www.integrai.deexterner Link oder persönlich bei Laura Senger (Kontakt siehe rechts). Interessierte können sich bei Laura Senger verbindlich zum zweitägigen, kostenlosen Workshop anmelden. Anmeldeschluss ist der 8. Mai 2018. Es sind noch Plätze frei.

2018_04_Flyer_Job Coach_Karlstadt2018_04_Flyer_Job Coach_Karlstadt, 553 KB