Vortrag "Gärten mit Permakultur gestalten" - ein Projekt des Agenda 21-Arbeitskreises Umwelt

Vortrag von Jonas Gampe

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Garten im Klimawandel“ laden der Agenda 21-Arbeitskreis Umwelt und die VHS Marktheidenfeld am Dienstag, den 26. Februar 2019 um 20.00 Uhr ins Alte Rathaus, Raum 3.1, Marktplatz 24 nach Marktheidenfeld ein.

Klima- und naturfreundliche Gärten gestalten, die dennoch gut aussehen, pflegeleicht sind und zudem noch reichlich Erträge abwerfen. Geht das denn? Der Garten-Landschaftsbau-Techniker und Permakultur-Designer Jonas Gampe gibt Einblicke in das Gestaltungskonzept "Permakultur", mit dem sich solche Projekte auf nachhaltige Weise planen und umsetzen lassen.

Mit dem anschaulichen und praxisbezogenen Vortrag, der ganz grundlegend beginnt und anschließend weit in die Tiefe geht, werden die Zuhörer mit auf eine Reise durch nachhaltige Wirtschaftsweisen genommen. 

Die Teilnahme kostet 4 Euro und ist vor Ort zu entrichten. Anmeldung bis 25. Februar 2019 bei der Agendabeauftragten Ilse Krämer, Tel.: 09353-793 1758 oder E-Mail: ilse.kraemer@lramsp.de.