Abteilungen und Sachgebiete

Heime für Minderjährige


Beschreibung

Heime erfüllen - neben ambulanten und teilstationären Angeboten - wichtige Aufgaben in der Kinder- und Jugendhilfe. Heimerziehung will Kindern und Jugendlichen, deren Eltern infolge individueller, sozialer und gesellschaftlicher Probleme mit der Erziehung überfordert sind, für eine bestimmte Zeit einen neuen pädagogisch gestalteten und professionell strukturierten Lebensort bieten. Siehe auch Heimaufsicht.

In der Behindertenhilfe sichern Heime auch den Besuch von Förderschulen (Eingliederungshilfe für behinderte Menschen) und bieten Unterkunft und Betreuung bei auswärtiger Berufsausbildung und Lehrgangsteilnahme (Berufsförderung).

www.jugendhilfe.bayern.deexterner Link

Rechtsbehelf

(fakultatives) Widerspruchsverfahren

Für Sie zuständig

Fachdienst Erziehungshilfen

Amt für Jugend und Familien

Marktplatz 8
97753 Karlstadt


Ihre Ansprechpartner