"Tratsch im Treppenhaus" - Theater Spessartgrotte, Langenprozelten

eine Komödie von Jens Exler   -  PREMIERE

Meta Boldt wacht über das Treppenhaus des Hauses, in dem sie wohnt; sie meint es besonders gut mit ihren Mitbewohnern und lässt sich deshalb nichts entgehen. So bleibt ihr auch nicht lange verborgen, dass Frau Knoop, die Nachbarin in der zweiten Etage, ein Zimmer untervermietet hat, was laut Mietvertrag strengstens verboten ist. Da muss man doch schleunigst den Hauswirt benachrichtigen und den anderen Nachbarn, den Steuerinspektor a.D. Brummer, den die laute Musik, die aus dem Zimmer der Untermieterin tönt, doch wirklich im wohlverdienten Ruhestand stören muss. Meta Boldt erreicht zwar zunächst, dass Hauswirt und Nachbar sich empören und Frau Knoop in ihre Schranken weisen wollen, doch die junge Untermieterin verdreht den älteren Herren den Kopf und nimmt ihnen so allen Wind aus den Segeln. Ihr allerdings verdreht der junge Mann den Kopf, der - auch gegen das strenge Verbot im leeren Zimmer bei dem Herrn Steuerinspektor a.D. Brummer eingezogen ist. So werden alle Karten neu gemischt: Die Untermieterin bekommt den Untermieter, Frau Knoop bekommt den Herrn Brummer und Frau Boldt, die das alles empörend findet, bekommt gehörig ihr Fett weg.

Ab 1960 brillierte Heidi Kabel als Klatschtante mit dem brummigen Steuerinspektor a.D. Henry Vahl und mit Erna Raupach-Petersen als Frau Knoop.

        

2019_tratsch_04


© Spessartgrotte


Termin 24.01.2020
Uhrzeit20:00 -
Veranstaltungsort

Spessartgrotte


Mainuferstraße 4
97737 Gemünden a.Main

 Tel.: 09351 3415
 Fax: 09351 2932

Bitte beachten Sie, dass es zu Änderungen im Spielplan kommen kann! Aktuelle Termine finden Sie unter: www.spessartgrotte.deexterner Link

Kartenpreise Schauspiel:

Erwachsene21,00 €
Schüler, Studenten, Fördermitglieder16,00 €

Kartenpreise Musiktheater:

Erwachsene23,00 €
Schüler, Studenten, Fördermitglieder18,00 €

Kartenpreise Kindertheater:

Erwachsene13,00 €
Kinder  7,00 €
Schulen/Kindergärten (pro Kind)  6,00 €

Abo-Karte
für 5 Vorstellungen nach Wahl                       90,00 €

Silvester                                                          28,00 €

Platzreservierungen werden in der Reihenfolge des Eingangs ausgeführt; dabei haben Mitglieder des Fördervereins Vorrang.
Möchten Sie gern noch vor der Vorstellung essen, sollten Sie dafür eine Stunde einkalkulieren. Die Abendkasse ist ab 18:30 Uhr geöffnet, an Sonntagen ab 18 Uhr.
Bei Kindervorstellungen öffnet die Kasse um 14:30 Uhr. Platzreservierungen für das Kindertheater können nicht vorgenommen werden. Bitte reservieren Sie trotzdem Ihre Karten.
Film- und Fotoaufnahmen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erlaubt.
Sondervorstellungen sind nach Vereinbarung möglich.

Wegbeschreibung:

Aus östlicher Richtung von Würzburg:
B26 Karlstadt-Gemünden - Abzweigung Langenprozelten.

Aus westlicher Richtung von Frankfurt:
Autobahnausfahrt Weibersbrunn-Lohr - Langenprozelten. Ortsdurchfahrt bis Gasthof "Zum Schlappen", dann abbiegen und Richtung Sportplatz bis zum Main hinunter.

Am Main steht Ihnen ein großer Parkplatz zur Verfügung. Vermeiden Sie es unbedingt, verkehrswidrig in der Mainuferstraße zu parken. Das erspart Ihnen unnötige Strafmandate.



 Zurück zur Liste