Nutzpflanzen auf dem Mainfränkischen Trockenrasen - Himmelstadt

aus dem Veranstaltungskalender des NaturSchauGartens Main-Spessart


 

Nach einem Blick in den Naturgarten werden wir auf einem Rundweg über den Sternberg die Artenvielfalt des Mainfränkischen Trockenrasens erkunden und dabei schwerpunktmäßig Pflanzen betrachten, die als Heil- oder Färbepflanzen, für Kosmetik , als Gemüse oder Salat verwendet wurden. Anschließend werden wir gemeinsam Kostproben von einzelnen  Magerrasenkräutern (aus einem Naturgarten wie am Treffpunkt geerntet) nach Rezept herstellen und probieren.

Büchlein zum Thema Heilpflanzen, Färbe und Kosmetikpflanzen sowie Essbare Pflanzen auf den Kalkmagerrasen Unterfrankens können im Anschluss erworben werden.

 

Veranstalter: Gebietsbetreuerin Muschelkalk Christiane Brandt, Sabine Haubner Journalistin und Autorin eines Heilkräuterbüchleins
Anmeldung: E-Mail: Brandt-floren@web.de - Tel: 0152 09141213
Anmeldeschluss: 11.06.2018
Kosten: Spenden für den Natur- und Landschaftsführer Mainfranken e.V. erwünscht
Treffpunkt: NaturSchauGarten Main-Spessart in Himmelstadt an der Mainlände

Hier finden Sie weitere Informationen zum Garten und zum Veranstaltungsprogramm


Termin 15.06.2018
Uhrzeit15:00 - 19:00


 Zurück zur Liste