Das Leben des Johann Adam Hasenstab – Erzwilderer des Spessarts

Es ranken sich auch heute noch viele Sagen über den wohl bekanntesten Spessartwilderer.

 

Aber wie hat er gelebt? Und warum ist er zu einem Mythos geworden? Wir tauchen ein in die Welt des Hasenstab und seine damaligen Lebensverhältnisse. Wir wandern auf seinen Spuren ins Kropfbachtal, wo sein Leben endete.

 

Bitte unbedingt anmelden!
Michael Maier, Tel.: 09342 915582
info@maierlandplan.de, www.gaiazentrum.deexterner Link

 
Treffpunkt:
10:00 Uhr, Parkplatz direkt am Ortsausgang Schollbrunn, in Fahrtrichtung Rohrbrunn

10,00 €/Person, Dauer ca. 3 Std., 8 km

festes Schuhwerk erforderlich
 


Termin 14.01.2018
Uhrzeit10:00 -


 Zurück zur Liste