Aufruf zum Tag der offenen Gartentür 2022

Im vergangenen Jahr wurde der „Tag der offenen Gartentür“ aufgrund der Coronapandemie nur in kleiner Form durchgeführt. Durch die eigens dafür eingerichtete App „Guestoo“ konnte eine bestimmte Personenzahl, die fünf teilnehmenden Gärten gefahrlos besichtigen. Obwohl wir auch in diesem Jahr nicht wissen, wie sich das Pandemiegeschehen entwickeln wird, und mit welchen Auflagen die Veranstaltung verbunden sein wird, möchte sich der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Main-Spessart dennoch an die Planung für diesen Tag machen. Als Termin wurde vom Bezirksverband

Sonntag, der 26. Juni 2022 von 10.00 – 17.00 Uhr

festgelegt.

Wie die vielen vorangegangenen Veranstaltungen zeigten, war der bayernweit stattfindende „Tag der offenen Gartentür“ immer ein großer Erfolg. Ist es doch faszinierend, einen neugierigen Blick über einen Gartenzaun zu werfen und sich dabei Inspirationen und Ideen für das eigene Gartenparadies zu holen.

Der Reiz der Veranstaltung liegt in der großen Vielfalt der Gärten, die abhängig von der Persönlichkeit der Besitzer auch immer Ausdruck von deren Lebensphilosophie sind. Daraus ergibt sich eine besondere, lebendige Gartenkultur sowie ein Wissens- und Interessenaustausch zwischen Besucher- und Gartenbesitzer.

13.01.2022
Aus diesem Grund hat sich der „Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Main-Spessart“ auch 2022 wieder das Ziel gesetzt, im Landkreis Main-Spessart Gärten mit unterschiedlichen Themen für interessierte Bürger zugänglich zu machen.

Dazu benötigen wir die Mithilfe von Ihnen - den Gartenbesitzern - die bereit sind, ihren Garten zu öffnen und über ihre Erfahrungen mit der Gartenanlage, der Pflege und Bewirtschaftung, aber auch über Gartenprobleme mit interessierten Besuchern zu sprechen.

Der „Tag der offenen Gartentür“ lebt von guten Beispielen.

Wenn Sie mit Ihrem Wohn-, Natur-, Bauern-, oder Lehrgarten, o. ä. an dieser Aktion teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Keller oder Herrn Markert (Tel. 0 93 53 / 793 - 18 05 oder - 18 65 E-Mail: Hilmar.Keller@Lramsp.de oder Maximilian.Markert@Lramsp.de) von der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege oder an Frau Max vom Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Main-Spessart (Tel. 0 93 53 / 793 - 18 75 oder Anneliese.Max@Lramsp.de).

Haben Sie Mut zur Teilnahme und öffnen Sie ihr grünes Paradies für einen Tag, wir unterstützen Sie gerne!

Anmeldeschluss ist der 27. Februar 2022!

Auf eine rege Teilnahme und einem spannenden Erfahrungsaustausch freut sich der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Main-Spessart e.V.!

p1020970
Bild (Hilmar Keller)