MSP 19 im Bereich der Einmündung B26 wieder für Verkehr freigegeben

Gute Nachrichten für alle Autofahrer, die auf der Kreisstraße MSP19 zwischen Ruppertshütten und dem Maintal unterwegs sind: Die Straße ist wieder frei befahrbar. Nachdem diese Woche bereits eine halbseitige Öffnung mit Ampelbetrieb möglich war, ist die Strecke nun komplett
freigegeben. Damit gilt auch ab Montag, den 18. Oktober wieder der reguläre Busfahrplan der Linie 650, alle Haltestellen werden nach Fahrplan angefahren.