Manege frei im Circuscamp Ciccolino

Die kommunale Jugendarbeit Main-Spessart und die Stadt Karlstadt erfüllen wieder Kinderträume: In den Pfingstferien können Kinder und Jugendliche unter professioneller Anleitung am Mainufer in Mühlbach Manegenluft schnuppern und sich in einer der vielen Zirkusdisziplinen versuchen. Ob als Akrobat, Trapezkünstler, Seiltänzer, Clown, Jongleur, Magier oder Feuerspucker – hier kann jeder zeigen was in ihm steckt. Ganz nebenbei werden noch die motorischen und sozialen Fähigkeiten der Teilnehmer spielerisch gefordert und gefördert. Rund um das Zeltcamp gibt es zudem viel Gelegenheit für Spiel, Spaß und neue Freunde.  
Vom 23.05. – 29.05.2021 öffnet das Circuscamp seine Tore für alle interessieren Kinder ab dem achten Lebensjahr, vom 30.05. – 05.06.2021 sind dann Jugendliche ab zwölf Jahren gefragt.  

Die Durchführung der Freizeitmaßnahme ist abhängig von der weiteren Entwicklung des Pandemiegeschehens und kann daher nur unter Vorbehalt und unter Einhaltung entsprechender Hygienemaßnahmen angeboten werden. 

Anmeldung und nähere Infos zum Circuscamp gibt es beim Amt für Jugend und Familien - Kommunale Jugendarbeit, Ringstr. 24 in 97753 Karlstadt, Tel. 0 93 53/793-1541 oder – 1502. Online-Anmeldung unter www.main-spessart.deexterner Link  

circus
Foto von Vidal Balielo Jr. von Pexels